Einkaufen in Corona-Zeiten
Hofer: „Risiko-Stunde“ und Schutzwände

Solche Plexiglasscheiben werden in den Hofer-Filialen vorerst zur Normalität.
  • Solche Plexiglasscheiben werden in den Hofer-Filialen vorerst zur Normalität.
  • Foto: Hofer
  • hochgeladen von Ingo Till

Der Diskonter Hofer ersucht seine Kunden, den Morgen für den Einkauf von Älteren und Risikogruppen freizuhalten und schließt sich damit einer Initiative des Handelsverbands an. An den Kassen werden Schutzwände montiert.

OÖ. In der Stunde zwischen 8.00 und 9.00 Uhr morgens soll bis auf weiteres nur ältere Mitmenschen und Risikogruppen in die Filialen kommen. Damit unterstützt Hofer eine Initiative des Handelsverbandes, der sich auch andere Supermarktketten, wie Billa und Unimarkt, angeschlossen haben. Außerdem wird darum gebeten, während des Einkaufes mindestens einen Meter abstand zueinander zu halten.

Schutzwände an Kassen

Hofer geht noch einen Schritt weiter und montiert dieser Tage Plexiglasscheiben an den Kassen der Filialen. Dies soll eine Ansteckung zwischen Kassenmitarbeitern und Kunden verhindern. 

Hofer versichert übrigens weiterhin, dass die Versorgung mit allen Produkten ohne Probleme aufrecht ist.

Autor:

Ingo Till aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen