Livestream ab 14 Uhr
JKU Corona Update zu Unternehmen

Während kleinere Geschäfte wieder aufsperren dürfen, haben Gastronomiebetriebe nach wie vor geschlossen (Symbolbild: Teichwerk der Johannes Kepler Universität).
  • Während kleinere Geschäfte wieder aufsperren dürfen, haben Gastronomiebetriebe nach wie vor geschlossen (Symbolbild: Teichwerk der Johannes Kepler Universität).
  • Foto: JKU
  • hochgeladen von Katharina Wurzer

Die Schließungen der Geschäfte hatten bis Ostern einen Umsatzeinbruch von rund 2,6 Milliarden Euro (brutto) zu verzeichnen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für Handel, Absatz und Marketing der Johannes Kepler Universität (JKU).

OÖ. "Unternehmen am Corona-Abgrund" lautet der Titel des JKU Corona Updates am 14. April um 14 Uhr. Nachdem Supermärkte, Apotheken und Drogerien durchgängig offen hatten, erlaubt die Verordnung des Gesundheitsministers jetzt auch Geschäften mit einem Kunden- und Kundinnenbereich unter 400 Quadratmetern wieder zu öffnen. In all den Bau- und Gartenmärkten (unabhängig von der Größe geöffnet) sowie kleineren Geschäften müssen Personal und Kunden sowie Kundinnen einen Nasen- und Mundschutz tragen. Größere Geschäfte und Tourismusbetriebe dürfen hingegen weiterhin nicht aufsperren.

Krisenmanagement bei Unternehmen

Wie Unternehmen aus der Krise kommen und wie sich das Krisenmanagement aus Sicht der Organisationsforschung gestaltet, sind nur ein Teil der Fragen, die im Livestream diskutiert werden. Bei Rektor Meinhard Lukas sind zu Gast:

  • Teo Cocca, Leiter der Abteilung für Asset Management des Instituts für betriebliche Finanzwirtschaft der Linz Business School der JKU
  • Christoph Teller, Vorstand des Instituts für Handel, Absatz und Marketing der Linz Business School der JKU und
  • Elke Schüßler, Vorständin des Instituts für Organisation der Linz Business School der JKU.

Sie diskutieren unter anderem darüber, ob der Fokus auf das Corona-Virus den Blick auf betriebswirtschaftlich Notwendiges verstellt hat.
Die Johannes Kepler Universität sendet Montag bis Freitag um 14 Uhr via Livestream eine wissenschaftliche Aktualisierung zur Corona-Pandemie.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen