Sparkasse OÖ
Neue Ideenwerkstätte für mehr Innovation

„Wir haben vor, unsere mehr als 1.700 Mitarbeiter auf dem Weg eines Kulturwandels mitzunehmen“, erklärt Vorstandsdirektor Maximilian Pointner.
  • „Wir haben vor, unsere mehr als 1.700 Mitarbeiter auf dem Weg eines Kulturwandels mitzunehmen“, erklärt Vorstandsdirektor Maximilian Pointner.
  • Foto: Sparkasse OÖ
  • hochgeladen von Julian Engelsberger

Die Sparkasse OÖ möchte mit ihrem neuen „s Future Lab“ die Entwicklung der Filiale der Zukunft vorantreiben.

OÖ. Die Sparkasse OÖ startet das „s Future Lab“ und möchte damit eine Vorreiterrolle einnehmen. Die Einrichtung soll als Ideenwerkstätte dienen, wo Neuerungen und Fortschritte entwickelt und getestet werden – auch gemeinsam mit den Kunden.

 „Wir haben vor, unsere mehr als 1.700 Mitarbeiter auf dem Weg eines Kulturwandels mitzunehmen. Inspiration aus vielen Richtungen ist erwünscht – gemeinsam Neues zu schaffen ist das Ziel“, erklärt Vorstandsdirektor Maximilian Pointner.

Gemeinsam mit dem Kunden sollen neue Veränderungsprozesse in der Sparkasse OÖ angeregt und Lösungen für Probleme erarbeitet werden. 

„Speziell zum Thema Filiale der Zukunft bietet es sich an, gemeinsam interessante Lösungsansätze zu erarbeiten und Prototypen zu bauen“, so Carina Wurnitsch und Manuel Stiedl, beide Change Agents in der Sparkasse OÖ.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen