Positive Entwicklung
Umsatzwachstum und Beschäftigungsplus im Einzelhandel

2Bilder
  • Foto: Kneschke/Fotolia
  • hochgeladen von Ingo Till

Der stationäre Enzelhandel in Oberösterreich hat um 1,3 Prozent zugelegt.

OÖ. Der stationäre oberösterreichische Einzelhandel erzielte 2019 ein Umsatzwachstum von nominell 1,3 Prozent. Zurückzuführen ist das Umsatzplus vor allem auf die positive Konjunkturentwicklung in den Monaten April und Juli. Absolut stiegen die Umsätze 2019 auf rund 11,5 Milliarden Euro. Die Anzahl der Mitarbeiter im Einzelhandel in Oberösterreich erhöhte sich 2019 um 1,2 Prozent – so die aktuellen Zahlen der KMU Forschung Austria zum Geschäftsjahr 2019.

9,8 Milliarden Euro Umsatz

42 Prozent der Einzelhandelsgeschäfte in Oberösterreich melden für das Gesamtjahr 2019 ein nominelles Umsatzwachstum. 21 Prozent konnten das Vorjahresniveau wieder erreichen, während 37 Prozent mit Umsatzrückgängen konfrontiert waren. Absolut realisierte der stationäre Einzelhandel in Oberösterreich im Jahr 2019 Nettoumsätze in Höhe von rund 9,8 Milliarden Euro.

1,2 Prozent Beschäftigungsplus

Der Einzelhandel in Oberösterreich beschäftigt in Summe 54.500 unselbstständig Beschäftigte. Gegenüber dem Jahr 2018 bedeutet dies ein Beschäftigungsplus von 1,2 Prozent bzw. von rund 700 Mitarbeitern.

Ernst Wiesinger, Obmann der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Oberösterreich

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen