Land Oberösterreich: Bauen & Wohnen

1 Bild

So wohnen die Oberösterreicher

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 05.12.2017 | 81 mal gelesen

Haus, Wohnung, Miete oder Kauf? 61 Prozent der Oberösterreicher leben im Eigentum, 38 Prozent befinden sich in einem Mietverhältnis. Die Fixzinssatz-Anteile bei Wohnkrediten sind stark im Steigen.

1 Bild

Neue Doris-Landkarten-App

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 30.11.2017 | 51 mal gelesen

Mehr als 1.000 Datenebenen in der Hosentasche

1 Bild

Traumwohnung gesucht

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 30.11.2017 | 12 mal gelesen

Ö/OÖ. Die Österreicher haben eine klare Vorstellung davon, wie ihre Traumwohnung aussehen soll: drei bis fünf Zimmer und 83 bis 108 Quadratmeter sollte sie schon haben. Das zeigt die repräsentative Studie Wohnen und Leben 2017 von immowelt.at, immowelt.at.  Neben einer ausreichenden Wohnfläche sollte sie am besten über einen Balkon, eine Terrasse oder gar einen Garten verfügen. Ein Keller oder Dachboden, Barrierefreiheit oder...

4 Bilder

Elektrische Energie ist häufige Brandursache

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 14.11.2017 | 23 mal gelesen

OÖ. Brandgefahr durch defekte Elektrogeräte und -installationen wird vielfach unterschätzt. Mehrfachsteckdosen und Akkus zählen hierbei zu den Hauptbrandstiftern. Jeder sechste Brand wird in Oberösterreich durch elektrische Energie verursacht. Durch Verschmutzung, schlechte Kontakte, fehlende Wartung oder Anwendungsfehler, wie etwa falsche Ladegeräte oder überlastete Mehrfachsteckdosen, kann es zum Brand kommen. Arthur...

1 Bild

Aktueller Trend am Immobilienmarkt

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 14.11.2017 | 22 mal gelesen

OÖ. Die absolute Mehrheit der Österreicher beklagt, dass man sich ein Eigenheim kaum mehr leisten kann. Ob Wohnen günstig oder teuer ist, ist aber nicht nur eine Frage der Nominalpreise des Immobilienmarktes, sondern auch des Anteils am Einkommen, den man fürs Wohnen ausgeben muss. Die Reallöhne sind in Österreich seit Längerem nicht gestiegen. Wir beobachten auch ganz klar, dass im teuren Markt mehr Mietwohnungen nachgefragt...

1 Bild

Bauen ohne Ärger: Neue Broschüre der AKOÖ

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 13.11.2017 | 80 mal gelesen

OÖ. Angehende Häuslbauer, die im Frühjahr mit dem Bau des Eigenheimes starten wollen, stecken jetzt schon mitten in der Planung. Die AK-Konsumentenschützer haben aus der Beratung viel Erfahrung, was schief gehen kann und wie Probleme verhindert werden können. Die wichtigsten Tipps wurden von den Experten nun in der neuen Broschüre „Bauen ohne Ärger“ zusammengefasst. Neben praktischen und rechtlichen Infos finden Interessierte...

1 Bild

Wahlzuckerl abgesegnet: Mietvertragsgebühr abgeschafft

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 10.11.2017 | 648 mal gelesen

Ö. Mit dem morgigen Tag ist in Österreich keine Mietvertragsgebühr mehr für Wohnräume zu entrichten – unabhängig von der Dauer des Mietverhältnisses.

1 Bild

Hausbauabende bei Ziegelwerk Eder

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 24.10.2017 | 32 mal gelesen

OÖ. Ein eigenes Haus steht bei den Wohnwünschen der Oberösterreicher an erster Stelle. Das Ziegelwerk Eder bietet mit der neuen Hausbauberatung allen Bauinteressierten im Vorfeld die Grundlage, sich über sämtliche Themen rund um das Hausbauen optimal zu informieren. Experten des OÖ Energiesparverbandes, Bauexperten von EDER sowie Wohnbauberater der Raiffeisen OÖ stehen den zukünftigen Baufamilien mit Rat und Tat zur Seite und...

1 Bild

Endlich raus aus Hotel Mama

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 04.10.2017 | 81 mal gelesen

Mit der Miete allein ist es in der ersten Wohnung nicht getan

1 Bild

Bauernhof unter Denkmalschutz

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 20.09.2017 | 193 mal gelesen

(OÖ). Besteht an einem alten Bauerhof öffentliches Interesse zur Erhaltung, so kann das Bundesdenkmalamt diesen unter Schutz stellen. Zwar ist es nicht gerade einfach eine denkmalgeschützte Immobilie zu sanieren, dennoch lohnt sich der Mehraufwand, denn die Wohnqualität in historischen Gemäuern ist einzigartig. Bewilligungspflicht Besonders wichtig ist es, sich vor der Sanierung über die Vorschriften und Möglichkeiten zu...

1 Bild

AK-Tipps für Häuslbauer

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 18.09.2017 | 33 mal gelesen

Der AK-Konsumentenschutz gibt einen guten Überblick, worauf Häuslbauer achten sollen. Vom Grundstückskauf bis zur Mängelbehebung.

1 Bild

Schimmel: Ursache bekämpfen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 23.08.2017 | 104 mal gelesen

OÖ. Wer Schimmel in seinen eigenen vier Wänden entdeckt, sollte diesen nicht nur bekämpfen, sondern vorrangig auch feststellen, was die Ursache dafür ist. Mit einem Schimmeltest wird vom Fachmann die Menge der Schimmelsporen gemessen und mit der Außenluft verglichen. Die oberflächliche Entfernung des Schimmels reicht nicht aus, da dieser meist tiefer in die Materialien eindringt und nachwächst und somit auch wieder seine...

1 Bild

Elektriker-Preise vergleichen lohnt sich

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 24.07.2017 | 128 mal gelesen

Konsumenten wenden sich regelmäßig an den AK-Konsumentenschutz und erkundigen sich nach den Kosten von Handwerkern. Damit die Rechnung keine böse Überraschung bringt, führen die Experten der AK OÖ regelmäßig Preiserhebungen durch. Aktuell wurden die Stundensätze und Fahrtkosten von Elektromonteuren und Servicetechnikern erhoben. Wer in nächster Zeit eine Reparatur in Auftrag geben möchte, kann sich preislich daran...

1 Bild

Immobilienpreisspiegel 2017 präsentiert

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 17.07.2017 | 261 mal gelesen

Preise für Baugrundstücke und Einfamilienhäuser gestiegen

1 Bild

Der richtige UV-Schirm

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 19.06.2017 | 36 mal gelesen

Der UV-Schutz bei Sonnenschirmen wird oft unterschätzt.

1 Bild

Energieeffizient baden

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 23.05.2017 | 72 mal gelesen

Mittlerweile gehört der eigen Pool im Garten schon fast zum Standard und wird bei Hausplanungen immer häufiger mitgeplant. Wichtig ist immer eine genaue und intensive Planung. Man sollte erst nach Abschluss der Planungsphase, wenn genau feststeht wie es werden soll, mit dem Bau beginnen. Optimaler Baubeginn Herbst, oder bald im Frühling damit man im darauffolgenden Sommer keine Baustelle mehr hat. Die Durchschnittskosten für...

1 Bild

Fenastra: Fensterwissen von der Planung bis zum Service!

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 18.05.2017 | 18 mal gelesen

Fenstergrößen, Farb-Abstimmung, Sonnenschutz, Handwerker-Koordination, Service etc.!

1 Bild

Fenastra hat Josko XXL-Holzfenster voll im Griff!

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 18.05.2017 | 24 mal gelesen

Zertifizierte Monteure mit Spezial-Fensterkran lösen auch schwierigste Einbausituationen!

1 Bild

Fenastra setzt auf Holzfenster nach dem Reinheitsgebot

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 18.05.2017 | 11 mal gelesen

Solide Josko-Holzfenster halten innen was sie außen versprechen!

1 Bild

Pelletspreise in Oberösterreich: Große Differenzen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 17.05.2017 | 226 mal gelesen

Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ hat bei 35 Anbietern die Preise für eine Tonne lose Pellets bei einer Abnahmemenge von sechs Tonnen erhoben und erhebliche Preisunterschiede festgestellt. Und da auch immer mehr Konsumenten kleine Öfen in ihren vier Wänden befeuern, wurden auch die Preise von Pellets in 15-Kilo-Säcken bei 25 Anbietern erfragt. Für lose Pellets bezahlt der Konsument zwischen 212 und 248 Euro. Das...

1 Bild

Wartung von Gasthermen und Ölbrennern

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 17.05.2017 | 155 mal gelesen

OÖ. Um die Gastherme oder den Ölbrenner zu warten, ist jetzt eine gute Zeit. Denn im Herbst, wenn die Heizsaison beginnt, könnte es schwierig werden, einen Termin bei einem Servicetechniker zu bekommen. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich bietet einen aktuellen Überblick über die Angebote. Preise bei 24 oö. Gasthermen- bzw. Ölbrennerservicefirmen wurden erhoben und dabei Preisunterschiede bis zu 130...

1 Bild

Umweltfreundlich heizen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 17.05.2017 | 14 mal gelesen

OÖ. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den geringen Heizungsbedarf in einem Niedrigstenergiehaus durch erneuerbare Energieträger zu decken. Eine umweltfreundliche Lösung ist das Heizen mit Pellets. Pellets sind ein CO₂-neutraler Brennstoff, der in Österreich in der Regel aus Reststoffen der Holz- und Sägeindustrie erzeugt wird. Es gibt eine Vielzahl von Pellets-Heizkesseln und Pellets-Systemen am Markt: Moderne...

1 Bild

Energieautarkes Wohnen im Trend

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 15.05.2017 | 26 mal gelesen

Der Klimaschutz und die aktuelle Energiepreisentwicklung stellen eine globale Herausforderung dar. Energieautarkes Wohnen kommt deswegen immer mehr in Trend. Die EU-Gebäuderichtlinie verlangt bis 2020 sogenannte "Fast-Nullenegie-Gebäude". In Deutschland, Österreich und der Schweiz wurde das Sonnenhauskonzept" entwickelt. Das Konzept des Sonnenhauses sieht vor, dass von der Sonne kostenlos zur Verfügung gestellte...

2 Bilder

Energie-Check fürs Eigenheim

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 15.05.2017 | 13 mal gelesen

OÖ. Das EnergyGlobe Portal bietet online einen kostenlosen Energie-Check fürs Eigenheim inklusive Online-Sanierung. Mit dem Energie-Check werden die großen Energieverbraucher in den eigenen vier Wänden getestet. Die Online-Sanierung stellt fest ob sich etwa eine Dachgeschoßdämmung auszahlt, wie stark der Einbau neuer Fenster die Heizkosten senken würde oder wie am besten Energie für Heizung und Warmwasser gespart werden kann....

1 Bild

Ein Garten zum Genießen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 20.04.2017 | 41 mal gelesen

OÖ. Immer mehr Oberösterreicher bevorzugen Kräuter, Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten und genießen die Ernte der eigenen, unbehandelten Früchte. Die Pflanzen werden am besten mit Bio-Erde und Bio-Dünger versorgt: "Der Trend geht in den letzten Jahren in Richtung naturnahes Garteln ohne Chemie", so Klaus Stumvoll, Geschäftsführer der OÖ. Gärtner. Doch nicht nur auf großen Flächen wird naturnah gegartelt. Unter dem Motto...