Linz-Land: Politik

1 Bild

OÖ evaluiert Kinderbetreuung – Land will Auswirkung der Nachmittagsgebühren "checken"

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | vor 5 Tagen | 191 mal gelesen

OÖ. Große Aufregung herrschte, als Landesrätin Christine Haberlander (ÖVP) im November 2017 die Einführung von Kindergarten-Gebühren verkündete. Seit 1. Februar 2018 werden Eltern in Oberösterreich für die Nachmittagsbetreuung ihrer Sprösslinge zur Kasse gebeten. Nun will das Land OÖ – unter anderem – wissen, wie sich diese Gebühr auf die einzelnen Kindergärten ausgewirkt hat. Rund 500 Rechtsträger, also die Betreiber der...

1 Bild

Bund und Länder erzielen Pflegeregress-Einigung – Stelzer: "Strenge Rechnung, gute Freunde"

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 18.05.2018 | 36 mal gelesen

OÖ/Ö. Statt den vom Bund budgetierten 100 Millionen Euro für das Jahr 2018, stellt der Finanzminister den Bundesländern nun 340 Millionen Euro nach dem Pflegeregress-Aus zur Verfügung. Die Aufteilung dieser 340 Millionen Euro erfolgt durch eine Abrechnung der tatsächlichen Pflegefälle unter den Bundesländern. Das ist ein zentrales Ergebnis der heute in Wien abgehaltenen Konferenz der Landeshauptleute. „Gute Freunde,...

1 Bild

Kinder- und Jugendhilfe OÖ setzt auf Prävention

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 18.05.2018 | 47 mal gelesen

In Oberösterreich leben aktuell rund 268.500 Kinder und Jugendliche. 3,3 Prozent von ihnen werden durch die Kinder- und Jugendhilfe OÖ unterstützt.

21 Bilder

"Künstliche Intelligenz-Kooperation" von Linzer Kepler-Uni und Imperial College London

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 04.05.2018 | 295 mal gelesen

OÖ/LONDON. Künstliche Intelligenz ist mittlerweile doch schon ziemlich schlau. Ein Programm spielt das asiatische Brettspiel Go besser als jeder Großmeister, die Schachcomputer nehmen sich Kasparov zum Frühstück vor und der neue Nissan Leaf kurvt (fast) selbstständig durch die Straßen Londons. Das Problem mit künstlicher Intelligenz ist allerdings, dass eine Entscheidung einfach getroffen wird – ohne diese begründen zu...

4 Bilder

ÖVP-Klubchef Wöginger: Zwölf-Stunden-Tag ist „Win-win-Situation“

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 29.04.2018 | 1523 mal gelesen

ÖVP-Klubobmann August Wöginger spricht im BezirksRundschau-Interview über die anstehenden Reformen des Krankenkassensystems und der Notstandshilfe sowie den geplanten Zwölf-Stunden-Tag.

1 Bild

Krankenkassenfusion: Warnung vor "politischem Zugriff" und "zentralistischem Moloch"

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 25.04.2018 | 476 mal gelesen

OÖ. Die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse (OÖGKK) warnt vor einer Zerschlagung des Systems der Selbstverwaltung. Zum Hintergrund: Die ÖVP-FPÖ-Bundesregierung plant eine Reform des österreichischen Krankenkassensystems, die in einer Zusammenlegung der neun Landeskassen auf eine österreichweite Krankenkasse gipfeln soll. Noch im Mai dürfte ein Ministerratsbeschluss dazu eingebracht werden. Laut OÖGKK-Obmann Albert...

1 Bild

Sozialbetrug in OÖ: Insgesamt 2,7 Millionen Euro Schaden

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 23.04.2018 | 593 mal gelesen

OÖ. Anfang Dezember 2017 wurde bekannt, dass ein Sozialverein für Menschen mit Behinderungen Rechnungen mit gefälschten und überhöhten Beträge an die Sozialabteilung des Landes verrechnet haben soll. Parallel zu den umfangreichen Prüfungen durch die Interne Revision, liefen bis März 2018 auch die kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Laut den vorliegenden Informationen beträgt die gesamte Schadenssumme rund 2,7 Millionen...

1 Bild

Landesrätin Christine Haberlander lud zum "Open Office"

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 20.04.2018 | 137 mal gelesen

OÖ. Zu ihrem einjährigen Jubiläum als Gesundheits-, Frauen- und Bildungslandesrätin lud Christine Haberlander (ÖVP) am 19. April zu einem Get-together in das Landesdienstleistungszentrum (LDZ). Zahlreiche Gäste aus Politik, Journalismus, Gesundheitswesen sowie dem Bildungs- und Frauenbereich nahmen an dem entspannten Netzwerktermin teil. Am Bild: Heinz Brock Geschäftsführer Kepler Universitätsklinikum,...

1 Bild

Streit um B1-Ausbau in Marchtrenk: „Er ist am Zug“

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 20.04.2018 | 418 mal gelesen

OÖ. Der Streit um den vierspurigen Ausbau der B1 in Marchtrenk geht weiter. Nachdem Bürgermeister Paul Mahr (SPÖ) für 27. April, ab 13 Uhr, eine Sperre der Straße inklusive Demonstration ankündigte, geht nun Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ) in die Offensive. „Ich appelliere an Bürgermeister Mahr, alle populistischen Maßnahmen zu unterlassen und an den Verhandlungstisch zurückzukehren“, so Steinkellner. Der...

1 Bild

Trafikeinbruch in Leonding wurde rasch geklärt

Oliver Wurz
Oliver Wurz | Linz-Land | am 19.04.2018 | 163 mal gelesen

Am Donnerstag, 19. April gegen 0:30 Uhr wurde die Polizei zu einer Trafik in Leonding beordert, da dort die Tür offen stehe. LEONDING (red). Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass die linke Schiebetür eingeschlagen wurde und sich Glassplitter vor und in der Trafik befanden. Der Trafikant wurde telefonisch verständigt und kam zum Tatort. Die Polizisten konnten auf den Videoaufzeichnungen einen 17-Jährigen aus dem Bezirk...

1 Bild

SPÖ kritisiert Personalmangel bei Oberösterreichs Polizei

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 16.04.2018 | 125 mal gelesen

OÖ. Fast 400 Vollzeit-Polizeikräfte fehlen derzeit in Oberösterreich. Genauer gesagt sind es 383 – das rechnen SPÖ-Klubobmann Christian Makor, Sicherheitssprecher Hermann Krenn und Polizei-Gewerkschafter Norbert Höpoltseder vor. „Es gibt heuer weniger Polizei, als im Vorjahr. Die Lücken im Personalbereich entwickeln sich zu sehr großen Gräben“, so Makor. Es gebe in allen oberösterreichischen Bezirken ein großes "Delta"...

3 Bilder

Landeshauptmann Thomas Stelzer feierte einjähriges Amtsjubiläum

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 06.04.2018 | 206 mal gelesen

OÖ. Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) feierte mit knapp 800 Gästen am 6. April sein einjähriges Amtsjubiläum. Neben Bundeskanzler Sebastian Kurz waren auch der Investment-Punk Gerald Hörhan, Start-Up Expertin Sok-Kheng Taing, Erfolgsautor Robert Schneider (Schlafes Bruder) sowie von Glücksforscher Mathias Binswanger am Wort. Der Gefeierte selbst warb in seiner Rede für die ÖVP-Politik in Oberösterreich: "In den letzten...

7 Bilder

Hausarzt-Angebot soll Linzer Krankenhausambulanzen entlasten

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 06.04.2018 | 127 mal gelesen

ZÜRICH/OÖ. Seit mittlerweile 21 Jahren ist die "Permanance“ am Züricher Bahnhofsplatz 365 Tage pro Jahr geöffnet. In der privat-geführten Ambulanz versorgen 24 Ärzte und Dutzende medizinische Fachkräfte 160 Patienten pro Tag. Selbstständige Ärzte arbeiten in acht Stunden Diensträdern, die Infrastruktur, wie Labor- und Röntgengeräte, stellt die Firma zur Verfügung, sagt Geschäftsführer James Koch. Ein Anreizsystem für die...

2 Bilder

Wenn das "Ärztefon" die Schwiegermutter ersetzt

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 05.04.2018 | 228 mal gelesen

ZÜRICH/OÖ. In der Schweiz gehorcht das Gesundheitssystem einer gewissen Logik, oder? Weniger Mediziner am Land, eine anstehende Pensionierungswelle bei Hausärzten, Patienten, die Krankenhausambulanzen stürmen und immer weniger „medizinischer Hausverstand“. All das zusammengenommen schafft die Basis für das „Ärztefon“, ein Angebot im Kanton Zürich, das Patientenströme lenken und Krankenhäuser entlasten soll. „Die...

7 Bilder

Kanton Zürich: Feuerwehr & Rettung unter einem Dach

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 04.04.2018 | 109 mal gelesen

ZÜRICH/OÖ. 144 und 117: Die Notrufnummern für Rettung und Feuerwehr im Schweizer Kanton Zürich. Wenn man diese Nummern wählt, landet man in der Einsatzzentrale am Zürcher Flughafen. Dort sitzt "Schutz und Rettung Zürich", kurz SRZ, eine gemeinsame Hilfsorganisation von Rettung, Feuerwehr und Zivilschutz, die für den Kanton, die Stadt, den Flughafen sowie weitere kleinere Umlandgemeinden und Kantone zuständig ist. Die...

1 Bild

Gerstorfer: "Mehr Angebote in der Altenbetreuung"

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 29.03.2018 | 77 mal gelesen

Im Interview spricht die oberösterreichische Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer über Sozialbudget, Pflegefonds und Altenbetreuung.

1 Bild

Wöginger: "Können die AMS-Situation so nicht lassen" 1

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 28.03.2018 | 228 mal gelesen

ÖSTERREICH. ÖVP-Klubobmann August Wöginger fordert strukturelle Änderungen beim Arbeitsmarktservice (AMS). Im Rahmen eines Pressegesprächs am Mittwoch in Linz verwies der Innviertler auf Probleme mit Migranten, die ein interner AMS-Bericht zu Tage förderte. Das würde von der Weigerung eine bestimmte Arbeit anzunehmen, bis hin zu Gewaltausbrüchen reichen, schildert der Klubobmann. Jemand der nicht arbeiten wolle, dem solle...

1 Bild

Shisha-Rauchen in Oberösterreich erst ab 18 Jahren

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 21.03.2018 | 592 mal gelesen

OÖ. Das Mindestalter für Shisha-Rauchen in Oberösterreich wird auf 18 Jahre angehoben: Darauf haben sich Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) und der für das Jugendschutzgesetz zuständigen Landesrat Elmar Podgorschek (FPÖ) geeinigt. Die beiden Koalitionäre warnen auch vor der Gefahr von Shishas, E-Zigaretten und E-Shishas. „Die jüngsten Vorfälle zeigen, dass es starken Aufklärungs-, aber auch Regelungsbedarf zum Wohl unserer...

3 Bilder

Robert Seeber: „Die Aufregung ist maßlos übertrieben!“ 1

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 19.03.2018 | 797 mal gelesen

OÖ/WIEN. Nach einer provokanten Aussage bei der Bundesratssitzung am vergangenen Donnerstag verlangt Bundesratsmitglied Michael Lindner (SPÖ) nun über einen offenen Brief an Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) eine öffentliche Entschuldigung vom Linzer Gastronomen und Bundesratsmitglied Robert Seeber (ÖVP).

2 Bilder

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) zur BVT-Affäre: "Ich bin der Herr über diese Daten"

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 16.03.2018 | 6758 mal gelesen

Innenminister Herbert Kickl spricht mit der 'BezirksRundschau OÖ' über Einsparungen in der Justiz, die Polizei, die sogenannte "BVT-Affäre" und türkische Doppelstaatsbürgerschaften.

1 Bild

Linzer Appell gegen "Kahlschlag bei Integration"

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 16.03.2018 | 90 mal gelesen

Mehr als 19.000 Asylwerbende haben in den vergangenen zwei Jahren in Oberösterreich an einem Deutschkurs teilgenommen. "Gibt es nicht bald eine Entscheidung, wird es dieses Angebot in dieser Form ab April nicht mehr geben", sagt Integrations-Landesrat Rudi Anschober. Denn der Bund, der bisher 60 Prozent der Deutschkurse finanziert hat, hat diese Finanzierung mit Jahresanfang 2018 eingestellt. Die letzten Kurse laufen in den...

1 Bild

Wels: Innenminister Herbert Kickl präsentiert Neuerungen bei Polizei

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Land Österreich | am 13.03.2018 | 658 mal gelesen

Wels: Minoriten Wels | Am 16. März 2018 ist Herbert Kickl ab 11.30 Uhr zu Gast im Veranstaltungszentrum des Minoriten Museums Wels, um die Neuerungen beim Rekrutierungsprogramm der Polizei vorzustellen.

2 Bilder

Polizei in Wels live erleben!

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Land Österreich | am 13.03.2018 | 1504 mal gelesen

Du wolltest schon immer mehr über den Polizeiberuf wissen? Dann bist du bei uns richtig!

1 Bild

ÖVP-Klubchef Wöginger: "Über 50-jährige brauchen sich nicht fürchten"

Thomas Kramesberger
Thomas Kramesberger | Land Oberösterreich | am 11.03.2018 | 434 mal gelesen

Ö/OÖ. Bis Ende des Jahres will die ÖVP-FPÖ-Bundesregierung die Eckpunkte der Reform der Arbeitslosenversicherung präsentieren. Bereits paktiert ist, dass die Notstandshilfe in die Mindestsicherung eingegliedert wird. Das ermöglicht – vereinfacht gesagt – dem Staat auf das Vermögen von arbeitslosen Menschen zuzugreifen. Im Rahmen einer Pressekonferenz skizzierte ÖVP-Klubobmann und ÖAAB-Chef August Wöginger wohin die Reise mit...

1 Bild

Barbara Pitzer: Gute Chancen für Welserin auf Posten des Bildungsdirektors

Thomas Winkler, Mag.
Thomas Winkler, Mag. | Land Oberösterreich | am 07.03.2018 | 494 mal gelesen

Neuer Bildungsdirektor als Ersatz für amtsführenden Landesschulratspräsidenten soll noch im ersten Halbjahr ernannt werden – kritische Stimmen zu Favorit Paul Kimberger wegen dessen Funktion als Obmann des Christlichen Lehrervereins.