Nachrichten aus Linz

22 Bilder

Weinkulinarium im Restaurant Holzpoldl

michael messa
michael messa | Linz | vor 3 Stunden, 53 Minuten | 56 mal gelesen

Neulichtenberg: Holzpoldl | Dichtes Gedränge herrschte vergangenen Donnerstag im Holzpoldl in Neulichtenberg. Restaurant-Chef Manuel Grabner hatte nämlich zum Weinkulinarium geladen, bei dem er Top-Winzer ins Mühlviertel holt und die Gänge exakt auf die dazu kredenzten Weine abstimmt. Bei der dritten Ausgabe der Veranstaltungsreihe kam mit Sighardt Donabaum aus Spitz an der Donau einer der ganz großen österreichischen Winzer, der neben seinem...

1 Bild

Ortswechsel der Linzer-Kräuter-Gespräche

Ida Gall
Ida Gall | Linz | vor 6 Stunden, 10 Minuten | 12 mal gelesen

Linz: Wienerwald | Liebe Freundinnen und Freunde der Linzer-Kräuter-Gespräche! Liebe Interessierte! Bei der kommenden Veranstaltung wird uns Anita nicht nur mit Kräutermärchen sondern auch mit musikalischer Darbietung erfreuen und aus dem Alltag entführen... Leider ist im Bratwurstglöckerl Musik (Gitarre und Klarinette) unerwünscht. Aus diesem Grund suchte ich nach einem Lokal, das die Linzer-Kräuter-Gespräche in vollem Umfang...

1 Bild

Produktrückruf: BIO Chlorella Nahrungsergänzungsmittel

Kerstin Wutti
Kerstin Wutti | Land Österreich | vor 10 Stunden, 33 Minuten | 31 mal gelesen

Kontamination mit Bacillus cereus, das Übelkeit verursachen kann. - ÖSTERREICH. Im Nahrungsergänzungsmittel "BIO Chlorella" der deutschen Firma GSE Vertriebs GmbH wurden Bacillus cereus nachgewiesen. Aus diesem Grund werden Packungen mit Ablaufdatum 1. Juli 2020 und der Chargennummer L 1710971 zurückgerufen. Da das Produkt über den Online-Versand (www.gse-vertrieb.de) gehandelt wurde, besteht auch die Möglichkeit, dass...

5 Bilder

Tabakfabrik: Abbruch eröffnet neue Möglichkeiten

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 10 Stunden, 54 Minuten | 11 mal gelesen

Durch den Abriss der Zwischenmagazine öffnet sich das Areal nach Osten. Neu entstehen ein spektakuläre Open-Air-Bühne in luftigen Höhen, eine Innovationswerkstatt und ein Art-Magazin mit Flächen für die heimische Kunst- und Kulturszene. - In den vergangenen Wochen waren die Bagger in der Tabakfabrik im Dauereinsatz. Sie haben die Zwischenmagazine abgerissen und damit den Urzustand des Areals aus den 1930er-Jahren...

5 Bilder

Kunstpreis: "Lentos Freunde" fördern junge Talente

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 14 Stunden, 59 Minuten | 30 mal gelesen

David Fisslthaler, Olena Newkryta und Esther Strauß erhielten 2018 einen der mit je 1.000 Euro dotierten Preise. - Zum dritten Mal verliehen die "Lentos Freunde", der Förderverein des Linzer Kunstmuseums, heuer einen Kunstpreis. Ziel ist es, junge Talente zu fördern. Alle Studierenden und Absolventen der Kunstuniversität Linz sowie alle in Oberösterreich geborenen Künstler bis zum vollendeten 35. Lebensjahr waren eingeladen,...

1 Bild

Tage der Artenvielfalt in Micheldorf

Michaela Groß
Michaela Groß | Kirchdorf | vor 15 Stunden, 45 Minuten | 11 mal gelesen

Micheldorf: Himmelreichbiotop | Der Naturschutzbund lädt gemeinsam mit dem Biologiezentrum des OÖ. Landesmuseums und dem Landschaftspflegeverein Bergmandl Naturbegeisterte am 1. und 2. Juni 2018 zu den „Tagen der Artenvielfalt“ im geschützten Landschaftsteil „Himmelreich“ im Kremstal ein. Am Freitag wird von den WissenschaftlerInnen die Tier- und Pflanzenwelt rund um Micheldorf erhoben. Am Freitag-Abend und Samstag besteht die Möglichkeit, die Experten...

1 Bild

„Die Leute sollen wieder Tarock spielen und schnapsen“ – Oberwirt hat neuen Pächter

Sophia Jelinek
Sophia Jelinek | Linz | vor 16 Stunden, 24 Minuten | 26 mal gelesen

LINZ (sje). Für das Gasthaus Oberwirt in St. Magdalena (Urfahr) gibt es endlich einen neuen Pächter. Christian Rathner übernimmt das im Besitz der Stadt Linz befindliche Gasthaus. Der gelernte Koch und Kellner hat bereits in vielen gehobenen Gastronomien Österreichs Erfahrungen gesammelt und möchte jetzt den Oberwirt neu beleben. „Seit ich acht Jahre alt bin wusste ich, ich werde Koch und habe irgendwann ein eigenes...

5 Bilder

In Steyregg feiern wie eine Kaiserin

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 1 Tag | 20 mal gelesen

Allerlei berühmte Persönlichkeiten wie Kaiserin Maria Theresia beherbergte das Schloss Steyregg in seiner mehr als 200-jährigen Geschichte bereits. Franz Schubert gab hier Schubertiaden, Johannes Kepler nutzte die gut sortierte Bibliothek und große Künstler wie William Turner und Franz Alt verewigten das Schloss auf Papier. Heute haben Privatpersonen die Möglichkeit, das historische Gemäuer für Veranstaltungen zu mieten....

3 Bilder

So schützen Sie sich vor dem ersten Sonnenbrand

Philipp Ganglberger
Philipp Ganglberger | Linz | vor 1 Tag | 27 mal gelesen

Linz: LINZ | Es gibt immer weniger "Übergangszeiten", in denen sich unsere Haut nach dem Winter langsam wieder an die direkte Sonne gewöhnen kann. "Das Risiko eines Sonnenbrands steigt dadurch beträchtlich", so Berta Hörschläger von der Museumsapotheke Linz. Wenn möglich, sollte man dennoch versuchen, seine Haut schrittweise an die Sonne zu gewöhnen. Dadurch kann die Haut schützende Pigmente bilden und einlagern. Vom exzessiven...

2 Bilder

Verein der Polen in Oberösterreich bringt neue Konzepte.

Bernard Jung
Bernard Jung | Linz | vor 1 Tag | 25 mal gelesen

Linz: Verein Polonia Linz | Der Verein der Polen in Oberösterreich, befindet sich mit seinen neuen Ideen in einer Neustrukturierung. Die früheren Hürden der polnischen Gastarbeiter veränderten sich mit der neuen Zeit, in eine kommunikative und innovative Gemeinschaft der Polen in Oberösterreich. Hierzu gehört auch das langjährige Vereinshaus auf dem Boden der Gottesackerstiftung. Das sehr geräumige Vereinshaus wurde thematisch räumlich zugeordnet,...

1 Bild

Hessenpark: Alkoholverbot beschlossen – Umbau aufgeschoben

Andreas Baumgartner
Andreas Baumgartner | Linz | vor 1 Tag | 87 mal gelesen

LINZ. In der heutigen Gemeinderatssitzung wurde mit den Stimmen von SP, FP, VP und zwei Gemeinderäten der NEOS ein Alkoholverbot am Hessenpark beschlossen. Zusätzlich wird eine polizeiliche Sicherheitszone eingerichtet. Grüne und KP stimmten gegen den Antrag. Ein einmaliges Vergehen wird bereits ab Freitag, 25. Mai, mit 35 Euro Bussgeld bestraft. Bei mehrmaligen Verstössen sind bis zu 218 Euro Strafe vorgesehen. Der...

1 Bild

Produktrückruf: Ikea Sladda Fahrrad

Kerstin Wutti
Kerstin Wutti | Land Österreich | vor 1 Tag | 77 mal gelesen

Sicherheitsprobleme beim Antriebsriemen. - ÖSTERREICH. Ikea lässt alle Sladda Fährräder zurückrufen. Grund dafür ist ein Sicherheitsproblem beim Antriebsrahmen. Ein Lieferant von Komponenten fand heraus, dass der Antriebsrahmen plötzlich reißen und in Folge zu Stürzen führen kann. Ikea ruft Kunden, die das Fahrrad gekauft haben auch dazu auf, das Fahrrad nicht mehr zu nutzen und es in einem beliebigen Ikea Haus zurückzugeben....

1 Bild

Multiple Sklerose – „eine Krankheit mit tausend Gesichtern“

Sophia Jelinek
Sophia Jelinek | Linz | vor 1 Tag | 163 mal gelesen

LINZ (sje). Am letzten Mittwoch im Mai ist der Welt MS (Multiple Sklerose) Tag. Seit 2008 wurde der Tag durch die in der Multiple Sclerosis International Federation organisierten MS-Gesellschaften initiiert. Durch den Tag soll das öffentliche Bewusstsein für die chronische Erkrankung Multiple Sklerose geschärft und die Menschen darüber informiert werden, wie es ist im täglichen Leben mit der Krankheit konfrontiert zu sein. Am...

1 Bild

Zehn-Punkte-Maßnahmenkatalog gegen Borkenkäferbefall

Sophia Jelinek
Sophia Jelinek | Linz | vor 1 Tag | 16 mal gelesen

OÖ (sje). Der Fichtenborkenkäfer schreitet immer weiter voran und befällt überwiegend das Mühlviertel sowie die größeren Windwurfgebiete des Innviertels und des Aplenvorlandes und die kleineren Nester- und Einzelwürfe der südlichen Gebirgsbezirke. Aus diesem Grund hat Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger einen Runden Tisch mit den Vertretern der oberösterreichischen Forst- und Holzwirtschaft abgehalten. „Vor allem die hohe...

3 Bilder

Zwei Solidaritätspreise gingen nach Linz

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Uwe Sailer erhielt den Preis für sein Engagement gegen Rechtsextremismus. Die Leisenhofgärtnerei wurde für die Beschäftigung für Menschen mit Beeinträchtigung sowie für die regionale Lebensmittelversorgung ausgezeichnet. - Seit 25 Jahren zeichnet die KirchenZeitung jährlich Einzelpersonen und Gruppen für beispielhaftes solidarisches Wirken mit einem Preis aus. Rund 250 Gäste nahmen heuer an der Jubiläums-Verleihung im...