Oberösterreich: Lokales

1 Bild

Zahlen-Check: Der Bezirk Perg wie Sie ihn bisher nicht kannten

Michael Köck
Michael Köck | Perg | vor 30 Minuten | 29 mal gelesen

Älteste Gemeinde, höchster Schuldenberg: Diese und viele andere Fakten werden hier beantwortet.

1 Bild

Weinfest der FF Tegernbach

Andreas Auinger
Andreas Auinger | Grieskirchen | vor 53 Minuten | 3 mal gelesen

Schlüßlberg: Hofbühne Tegernbach | Auch heuer laden wir am Samstag, 09. September 2017 zum bereits traditionellen Weinfest in die Hofbühne Tegernbach ein. Die Freiwillige Feuerwehr Tegernbach bietet ausgezeichnete Weine aus Niederösterreich, Steiermark und Burgenland bei reichhaltigen Buffet in gemütlicher Atmosphäre! Für die musikalische Umrahmung und Unterhaltung sorgt eine kleine Musikergruppe. In der Gewölbebar werden auch Barmixgetränke...

1 Bild

Totalsperre der Traunbrücke Marchtrenk

Kevin Haslinger
Kevin Haslinger | Wels & Wels Land | vor 1 Stunde, 2 Minuten | 4 mal gelesen

Von Freitag, 25. August, bis Sonntag, 27. August, müssen die Autofahrer aufgrund Asphaltierungsarbeiten einen kurzen Umweg nehmen.

1 Bild

Alkolenker rammte Pkw in Gmunden

Philipp Gratzer
Philipp Gratzer | Salzkammergut | vor 1 Stunde, 34 Minuten | 6 mal gelesen

GMUNDEN. Ein aus Braunau stammender Autofahrer fuhr am 22. August um 12.55 Uhr in Gmunden mit seinem Pkw auf der Georgstraße in Richtung Gschwandt. Am Beifahrersitz saß seine Nichte und auf dem Rücksitz seine Gattin. Bei einem Schutzweg hielt der Fahrer seinen Pkw an, um einen Fußgänger die Überquerung zu ermöglichen. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein Pensionist aus Gmunden mit seinem Pkw hinter dem Braunauer, wobei dieser den...

4 Bilder

Nachbarn feierten in Oberhofen & Nußdorf

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 1 Stunde, 48 Minuten | 6 mal gelesen

Endspurt für die Nachbarschaftsfeste der BezirksRundschau: Das letzte Fest ist in Gampern.

3 Bilder

Kontinuitäten und Brüche in der Geschichte der Volkskultur

Magdalena Lechner
Magdalena Lechner | Salzkammergut | vor 1 Stunde, 55 Minuten | 12 mal gelesen

Die Sommerakademie des Österreichischen Volksliedwerks steht heuer im Zeichen des kulturellen Erbes.

1 Bild

Mentoringprojekt für Frauen aus dem Mondseeland

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Stunden, 4 Minuten | 10 mal gelesen

MONDSEE. Das offene Mentoringprogramm "Frauen bewegen" wird wieder angeboten. Das von der EU geförderte Leader-Projekt richtet sich an alle Frauen aus der Mondsee-Region. Die Teilnehmerinnen haben acht Monate lang die Gelegenheit, Wissenswertes über Wirtschaft, Gesellschaft und Politik direkt von einer erfahrenen Person aus der Region zu lernen und Unterstützung bei geplanten Projekten zu bekommen. Brigite Maria Gruber,...

2 Bilder

Most, Speck und Brot beim Fest der Kernland-Bauern

Roland Wolf
Roland Wolf | Freistadt | vor 2 Stunden, 24 Minuten | 6 mal gelesen

FREISTADT. Die 17 Gemeinden des Mühlviertler Kernlandes laden am Sonntag, 17. September, zum Zehn-Jahres-Fest unter dem Motto „Most-Speck-Brot“ am Gelände des Rinderkompetenzzentrums Freistadt ein. Neben einem Bauern- und Kunsthandwerksmarkt gibt es für die Besucher kulinarische Spezialitäten aus der Region. Zudem wird die Auszeichnung „Sicherer Bauernhof“ der Sozialversicherungsanstalt überreicht. Ein attraktives...

3 Bilder

Vogelvoliere in Gallspach wieder eröffnet

Florian Uibner
Florian Uibner | Grieskirchen | vor 2 Stunden, 43 Minuten | 6 mal gelesen

Das Vogelvoliere im Naturerlebnis-Park Gallspach wurde saniert und ist wieder bereit für den Einzug der Vögel.

2 Bilder

Sturmschäden: Waldwege in Vöcklabruck gesperrt

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 2 Stunden, 52 Minuten | 40 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Die Stadtgemeinde Vöcklabruck warnt nach dem verheerenden Sturm am vergangenen Freitag ausdrücklich vor Spaziergängen im Wald. So seien die Wege und Forststraßen im Pfarrerwald wegen der massiven Schäden nicht begehbar und wurden deshalb gesperrt. Zahlreiche Bäume liegen über den Wegen oder hängen auf anderen Bäumen und können jederzeit herunter fallen, berichtet die Stadtgemeinde. Aufräumarbeiten noch nicht...

1 Bild

1. bis 3. September: Ein Stück italienische Lebensfreude in der Kaiserstadt

Philipp Gratzer
Philipp Gratzer | Salzkammergut | vor 3 Stunden | 5 mal gelesen

BAD ISCHL. Dolce Vita, italienisches Flair, kulinarische Köstlichkeiten und typische Produkte aus den Top-Regionen Italiens – das zeichnet den „Mercato Italiano“ aus. Eine Augenweide für Augen und Gaumen bringen die etwa zwölf italienischen Händler und Erzeuger nach Bad Ischl. Die überaus große regionale Auswahl an frischen Produkten, von der Trüffelsalami aus Umbrien bis zum Vinschgerl aus Südtirol, ladet zum Verkosten und...

8 Bilder

Ein offener Raum für Technik-Enthusiasten

Andreas Baumgartner
Andreas Baumgartner | Linz | vor 3 Stunden, 15 Minuten | 6 mal gelesen

In der Linzer Altstadt bietet ein kleines Entwicklungslabor Platz für kreative Tüftler und Erfinder

4 Bilder

UPDATE: Vier Verletzte bei Zugunglück im Linzer Stadtgebiet

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 3 Stunden, 25 Minuten | 1639 mal gelesen

Zu einem Zugunglück kam es am Mittwoch gegen Mittag am Verschiebebahnhof mitten in Linz. Eine Personengarnitur der Westbahn fuhr auf einen stehenden Güterzug der Cargo Service GmbH auf. Der Personenzug war zum Glück fast leer. Der Zugführer wurde jedoch schwer verletzt. Von sechs weiteren Passagieren wurden drei leicht verletzt. Feuerwehr, Rettung und Polizei waren im Großeinsatz. Das Unglück passierte laut Westbahn bei...

1 Bild

Drogenhandel in großem Stil: Schärdinger Banden-Boss festgenommen

Kathrin Schwendinger
Kathrin Schwendinger | Schärding | vor 3 Stunden, 31 Minuten | 2432 mal gelesen

Die Polizei hat am Montag den Präsidenten einer Rockerbande verhaftet. Der 42-Jährige aus dem Bezirk Schärding und weitere Bandenmitglieder stehen im Verdacht, Suchtmittelhandel in großem Stil betrieben zu haben.

3 Bilder

Landjugend-Bezirkssieger beim Pflügen wurde erfolgreich gekürt

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 3 Stunden, 39 Minuten | 10 mal gelesen

SARLEINSBACH. Der Bezirksentscheid Pflügen der Landjugend in Sarleinsbach war ein voller Erfolg. Die Veranstalter freuten sich über zahlreiche Zuseher und Teilnehmer. Stolze elf Landjugendliche stellten sich dem Wettbewerb und gaben ihr Bestes. Bei der Siegerehrung konnten sich besonders die heimischen Fans freuen, denn die Sarleinsbacher Teilnehmer nutzten ihren Heimvorteil und sicherten sich die ersten vier Plätze. Beim...

1 Bild

Bertholdsaal -Save the Place- Start des Crowdfunding

Isabella Riegler
Isabella Riegler | Steyr & Steyr Land | vor 3 Stunden, 45 Minuten | 6 mal gelesen

Es geht los - SAVE THE PLACE – die Baustein- bzw. Crowdfunding-Aktion für den Erhalt und die Renovierung des Bertholdsaals startete am 15. August. Bis zum 31. Oktober 2017 kann man das Vorhaben unterstützen.

1 Bild

Mobiles Hospiz Schärding lädt zu "Café für Trauernde"

Kathrin Schwendinger
Kathrin Schwendinger | Schärding | vor 4 Stunden, 34 Minuten | 11 mal gelesen

Das "Lebenscafé für Trauernde" jeden dritten Samstag im Monat im FIM Schärding will trauernden Menschen Austausch, Information und Unterstützung bieten.

1 Bild

FF Reitnerberg-Mühlbachgraben: 62 Leistungsabzeichen

Isabella Riegler
Isabella Riegler | Steyr & Steyr Land | vor 5 Stunden, 3 Minuten | 9 mal gelesen

TERNBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Reitnerberg-Mühlbachgraben wurde im Jahr 1925 gegründet und gehört zu den kleinen, aber sehr bedeutenden Feuerwehren in unserem Bezirk. Die Feuerwehr verfügt über 51 aktive Mitglieder, wo seit heuer auch drei Damen dazuzählen. Die Feuerwehr hat auch vier Pensionisten in ihrem Team, wodurch das Durchschnittsalter bei 41 Jahren liegt. Hermann Templ ist nun der sechste Kommandant und befindet...

1 Bild

Kopfüber mit Mountainbike gestürzt

Lisa-Maria Auer
Lisa-Maria Auer | Steyr & Steyr Land | vor 5 Stunden, 13 Minuten | 13 mal gelesen

Schwerer Sturz mit Mountainbike gestern in St. Ulrich: Mann wurde mit Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen

1 Bild

Engagierte Blutspender geehrt

David Klein
David Klein | Vöcklabruck | vor 5 Stunden, 15 Minuten | 8 mal gelesen

Rainer Vietz, Andreas Ployer und Franz Fischinger am fleißigsten

2 Bilder

15.000 sahen die Bauern um ihr Leben würfeln

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 5 Stunden, 16 Minuten | 54 mal gelesen

FRANKENBURG. Die heurige Theatersaison des Frankenburger Würfelspiels ist vorbei und die Würfelspielgemeinde zog eine positive Bilanz: Rund 15.000 Zuschauer sahen sich an, was 1625 am Haushamerfeld passierte, eines der besten Zuschauerergebnisse. Vor allem das große Interesse der jungen Leute erfreute die Veranstalter. Auch das Wetter spielte in diesem Jahr mit: Nur eine Aufführung musste witterungsbedingt abgesagt werden....

1 Bild

Neue Bio-Heuköniginpolka komponiert

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | vor 5 Stunden, 17 Minuten | 4 mal gelesen

Beim Dorffest in Oberhofen wurde erstmals die neue Bio-Heuköniginpolka aufgeführt. Komponiert wurde sie von Franz Pichler (2.v.r., im Bild mit Gattin Hedwig) zu Ehren aller Heuköniginnen der Bio-Heu-Region. Eva Maislinger und die ehemalige Heukönigin Christine Steiner (vorne, v.l.) von der Haunsbergmusi spielten das Stück. Die amtierende Heukönigin Magdalena I. (l.) und Franz Keil (r.), Obmann der Bio-Heuregion, ließen sich...

25 Bilder

Ein Paradies für Meerschweinchen

David Klein
David Klein | Vöcklabruck | vor 5 Stunden, 21 Minuten | 15 mal gelesen

Birgit Bravo leitet eine Meerschweinchenfarm. In ihrem Garten tummeln sich ihre 80 Schützlinge.

7 Bilder

Acht Einsätze der FF-Eschelberg in einer Nacht

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | vor 5 Stunden, 28 Minuten | 6 mal gelesen

ST. GOTTHARD. Im stundenlangen Dauereinsatz stand in der Sturmnacht von 18. auf 19. August auch die Freiwillige Feuerwehr in Eschelberg. Insgesamt wurden acht Einsätze abgewickelt. Mehrere Dächer wurden abgedeckt, die Stromleitung in der Eschelleiten wurde abgerissen, Bäume auf Häuser und Straßen wurden entfernt. Zur Unterstützung wurde die Teleskopmastbühne Walding angefordert. Fotos: FF Eschelberg

1 Bild

Blutspenden im Gemeindeamt

David Klein
David Klein | Vöcklabruck | vor 5 Stunden, 41 Minuten | 5 mal gelesen

FRANKENBURG. Fast 200 Frankenburger folgten der Bitte des Roten Kreuzes und spendeten Blut. Die Aktion fand zum ersten Mal im Gemeindeamt statt. Die Wahl des barierrefreien Sitzungsaales erleichterte dabei dem Team des Roten Kreuzes den Transport der schweren Geräte. Bürgermeister Johann Baumann stellte sich als erster Spender zur Verfügung. Gerade im Sommer sind derartige Aktionen wichtig, da die Spendebereitschaft zur...