Perg: Kulturzeughaus KUZ

3 Bilder

Richard Wagner und das Perger Präludium

Franz Pfeiffer
Franz Pfeiffer | Perg | am 03.03.2018 | 65 mal gelesen

Perg: Kulturzeughaus KUZ | 1884, ein Jahr nach dem Tod des berühmten Komponisten, fuhr der Perger Lederermeister und Schöngeist Josef Diernhofer zu den Bayreuther (Wagner) Festspielen. Bei der Anreise nach Bayreuth traf er Anton Bruckner, der als großer Wagner-Verehrer mit seinen Schülern ebenfalls dorthin unterwegs war. Im Gespräch ersuchte Diernhofer Anton Bruckner um ein Orgelstück. Diernhofer bekam kurz darauf das "Perger Präludium" mit einem...

1 Bild

Seminartag Andre Stern – Ökologie des Lernens

Verein mitsinn.org
Verein mitsinn.org | Perg | am 08.02.2018 | 15 mal gelesen

Perg: Kulturzeughaus KUZ | Seminartag mit dem Gitarrenbauer, Autor und Journalist Andre Stern aus Frankreich im KUZ Perg zum Thema "Ökologie des Lernens - Ein Lebensprojekt". Die Ökologie arbeitet daran, das Natürliche in der Natur wiederzufinden. Die Ökologie des Lernens arbeitet daran, die spontane Veranlagung des Kindes wiederzufinden. Sie schlägt eine Wachstumsrücknahme vor, damit künftig vom Kind und nicht von irgendwelchen Konzepten...

1 Bild

Vortrag Dr. August Höglinger: Männer, was Frauen über sie wissen sollten

Verein mitsinn.org
Verein mitsinn.org | Perg | am 26.04.2017 | 26 mal gelesen

Perg: Kulturzeughaus KUZ | Männer, was Frauen über sie wissen sollten Wer versteht schon die Männer? Der Autor wagt es nach über 20 Jahren Männerarbeit seine Erfahrungen nahe zu bringen. Gegenseitiges Verständnis der Verschiedenheit von Mann und Frau fördert die Qualität des Zusammenlebens. Das Wissen um die Unterschiede erklärt viele Konfliktfelder und hilft, in Zukunft mit weniger Reibung gut zusammenarbeiten und zusammenleben zu können. Die...

1 Bild

"Dorfprobleme und Funkenflug": Theater im KUZ Perg

Ulrike Plank
Ulrike Plank | Perg | am 13.10.2016 | 115 mal gelesen

Perg: Kulturzeughaus KUZ | PERG. Die Laientheatergruppe "SediciLarvae - Die sechzehn Masken" präsentiert am 21. und 22. Oktober jeweils um 19 Uhr im KUZ Perg ihr Stück "Dorfprobleme und Funkenflug". In dem von der Schülerin Melanie Glinsner verfassten Werk geht es um das Thema Fremdenfeindlichkeit. Es wurde von einer Gruppe junger Schüler in Eigenininitiative einstudiert und geprobt. Eintritt: Freiwilllige Spenden

1 Bild

Vortrag Barbara Pachl-Eberhart: Das neue Ja

Verein mitsinn.org
Verein mitsinn.org | Perg | am 04.06.2016 | 90 mal gelesen

Perg: Kulturzeughaus KUZ | Kraft, die aus bewusstem, vollständigem Mensch-Sein erwächst Auf das Thema „Trauer“ lässt sie sich nicht reduzieren. Und Klischees und gängige Erwartungen passen nicht zu ihr: Barbara Pachl-Eberhart, die 2008 ihren Mann und ihre beiden kleinen Kinder bei einem Autounfall verloren hat und mit ihrem Buch „vier minus drei“ zur gefragten Bestsellerautorin wurde, versteht die Kunst, sanft an Tabus zu rühren, ohne ihr Publikum...

1 Bild

Vortrag Oma Toppelreiter - Es ist nie zu spät

Hannes Fritz
Hannes Fritz | Perg | am 13.05.2016 | 77 mal gelesen

Perg: Kulturzeughaus KUZ | Es ist nie zu spät – Mit 90 auf dem Jakobsweg Wenn nicht jetzt, wann dann? Oma Toppelreiter, 94, setzte als älteste Jakobsweg-Pilgerin ein großartiges Zeichen dafür, dass man seine Ziele erreichen kann, egal, wie alt man ist. Mit 87 Jahren begann sie, ihr Leben neu zu gestalten und machte so auch ihre ersten großen Reisen. Ihre positive Einstellung und tägliches Training – körperlich und geistig – hält sie jung, fit...