Rohrbach: Lokales

1 Bild

Rohrbacher Senioren besuchen Steyr und Kremsmünster

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

ROHRBACH-BERG. Die Mitglieder der Seniorenbund-Ortsgruppen Rohrbach und Berg besuchten die schöne Stadt Steyr und nahmen an einer interessanten Stadtführung teil. Anschließend, nach dem Mittagessen, ging es zum Stift Kremsmünster, wo die kürzlich eröffnete Landes-Gartenschau „Dreiklang der Gärten“ besichtigt wurde. Am Heimweg wurde noch in Feldkirchen eingekehrt und so der Tag gemütlich abgerundet.

1 Bild

Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui“ 2017 in Aigen-Schlägl

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

AIGEN-SCHLÄGL. Ein Herz für die Umwelt und großes Engagement für ein sauberes Gemeindegebiet zeigte die Bevölkerung von Aigen-Schlägl. Die örtlichen Schulen (Bioschule, Volksschule, Neue Mittelschule, Polyschule) übernahmen die Flurreinigung im Schulbereich. Müll an den Straßen- und Waldrändern und entlang von Bachböschungen wurde gesammelt. Rege Unterstützung fand man auch durch die örtlichen Vereine und Institutionen. Als...

1 Bild

Geballte Girlpower in der Volksschule Kleinzell

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 1 Tag | 125 mal gelesen

KLEINZELL. Nachdem die vierte Klasse der Volkschule Kleinzell schon die Leseolympiade des Bezirkes gewonnen hatte und dann auch beim Landesfinale in Linz sehr gut abschnitt, gab es nun auch in der Vorrunde des Pangea-Mathematikwettbewerbes hervorragende Ergebnisse. Obwohl ansonsten in Mathematik eher Burschen immer besser abschneiden, konnten sich hier vier talentierte Mädchen für die Finalrunde der Besten 100 Österreichs...

2 Bilder

Bildungswerkstatt der Kinderfreunde in Klaffer

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

KLAFFER. Im Mühl-fun-viertel fand die jährliche Bildungswerkstatt der Kinderfreunde Mühlviertel statt. Viele Teilnehmer aus dem ganzen Mühlviertel konnten wieder einmal ihr Wissen erweitern, von Seidenmalerei oder Arbeiten mit Leder bis hin zu pädagogischen Themen, es war für Jeden etwas dabei. Auch die Kleinen und Jugendlichen kamen nicht zu kurz. Diese konnten sich in Werteworkshops gezielt mit den Werten Frieden und...

2 Bilder

Volksschule Helfenberg ist beste Erste-Hilfe-Schule

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

HELFENBERG. Gemeinsam mit dem Bezirk Urfahr Umgebung fand kürzlich der Erste Hilfe Bewerb für Volksschulen „HELFI 2017“ in Feldkirchen statt. Mit Abstand konnten die Helfenberger Volksschüler diese Herausforderungen am besten meistern und dürfen wie im Vorjahr den Bezirk Rohrbach bei den Landesmeisterschaften in Wels vertreten. Lehrerin und Direktorin Ingrid Hölzl freut sich sehr über den Erfolg ihrer Kinder und über ihre...

2 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Schindlau

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 2 Tagen | 3210 mal gelesen

ULRICHSBERG. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnstag, 27. April, um kurz vor 9 Uhr bei der Ortseinfahrt von Schindlau. Zwei Autos waren zusammengestoßen und durch die Wucht des Aufpralls in die angrenzende Wiese geschleudert worden. Die Feuerwehren Ulrichsberg und Aigen wurden alarmiert. Am Unfall beteiligt waren ein 28-jähriger Linzer und eine 56-jährige Frau aus dem Bezirk Rohrbach. Der Linzer war in seinem Auto auf dem...

3 Bilder

Guter Boden für alle beim Tag der Abfallwirtschaft

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

BEZIRK. Im Bezirk Rohrbach werden jährlich rund 10.350 Tonnen biogene Abfälle aus Haushalten und ähnlichen Einrichtungen getrennt gesammelt. Die Sammlung dieser Bioabfälle erfolgt einerseits über die Biosackerl, die von Landwirten abgeholt werden. Andererseits wird Grün- und Strauchschnitt aus Hausgärten direkt zu den 20 landwirtschaftlichen Kompostieranlagen gebracht, die 2016 daraus rund 3.300 Tonnen Kompost erzeugt haben....

4 Bilder

Dabei sein bei der Woche der Artenvielfalt vom 19. bis 28. Mai 2017

Michaela Groß
Michaela Groß | Linz | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Gemeinsam mit vielen Partner bietet der Naturschutzbund im Rahmen von vielfaltleben jedes Jahr rund um den Internationalen Tag der Artenvielfalt am 22. Mai ein buntes Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein. Die Woche der Artenvielfalt findet vom 19. - 28. Mai 2017 in ganz Österreich statt. Ob groß, ob klein, ob alt oder jung: Bei einer bunten Vielfalt an Veranstaltungen können alle mitmachen. Wer hätte gedacht, dass...

24 Bilder

Landesschulratspräsident Enzenhofer in mehreren Schultypen des Bezirkes

Alfred Hofer
Alfred Hofer | Rohrbach | vor 2 Tagen | 53 mal gelesen

BEZIRK ROHRBACH (alho). Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer machte kürzlich einen Besuch in die Bildungsregion Rohrbach. Er besuchte an einem Tag verschiedene Schultypen: Die Volksschule St. Peter, die Neue Mittelschule Lembach (Technischer Schwerpunkt) und die Polytechnische Schule Rohrbach. Dabei blickte Enzenhofer in der PTS Rohrbach in die einzelnen Fachbereiche und ließ sich von den Schülern gerne etwas zeigen....

1 Bild

Zeichnungen kommen bis nach Washington

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

ROHRBACH-BERG. Bei der österreichischen Runde des internationalen Barbara Petchenik-Wettbewerbs 2017 haben Schülerinnen und Schüler des BG/BRG Rohrbach gute Leistungen erbracht. Die Zeichnung von Jasmin Marie Dolzer und Sophia Walch wurden mit dem zweiten Preis, die Zeichnung von Jan Hofmann mit dem vierten Preis sowie die Zeichnung von Jakob Pfeil mit dem fünften Preis, jeweils in der Altersklasse 9-12 Jahren ausgezeichnet....

3 Bilder

Die Ohren pflegt man nur richtig ohne Wattestäbchen

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

ROHRBACH-BERG (bayr). Vielen Menschen ist es peinlich – das Ohrenschmalz (medizinischer Fachausdruck Cerumen). "Cerumen ist gut, weil es den Gehörgang schützt", sagt der Rohrbach-Berger HNO-Facharzt Otmar Puchner. Er rät daher unbedingt davon ab, das gelbe Sekret regelmäßig mit Wattestäbchen tief aus dem Ohr zu bohren. "Man soll mit nichts ins Ohr fahren, das größer ist als ein Ellbogen – also mit nichts", erklärt er auf...

1 Bild

Hickhack der Politik auf dem Rücken der Pendler

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 3 Tagen | 34 mal gelesen

Mühlviertler Pendler-Schulterschluss beklagen die Gesprächsverweigerung der Linzer Verkehrspolitiker von SPÖ und FPÖ.

1 Bild

˙·٠•●♥YIPPIEEH...♥●•٠·˙ 42

Monika Pröll
Monika Pröll | Rohrbach | vor 3 Tagen | 173 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Lehrlingsbaustelle 2017: Jetzt Ihr Bauvorhaben gewinnen! 18

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 3 Tagen | 1337 mal gelesen

Bewerben Sie sich jetzt und gewinnen Sie Ihr Bauvorhaben! Vielleicht realisieren die Lehrlinge von Kapl Bau schon bald Ihr Projekt!

2 Bilder

Schönegg will mit Vorderweißenbach oder Helfenberg fusionieren

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 3 Tagen | 91 mal gelesen

Schönegger Bürger müssen entscheiden, zu welche Gemeinde sie gehören wollen. Bürgermeister Peter Pagitsch gibt sein Amt auf.

2 Bilder

Münzenjagd in der Innenstadt

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 3 Tagen | 68 mal gelesen

Rohrbach-Berg: Stadtplatz | BezirksRundschau versteckt am 5. und 10. Mai Gutscheinmünzen

2 Bilder

Disco-Gottesdienst sorgt für Diskussionen

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 3 Tagen | 7498 mal gelesen

Am Samstag, 6. Mai um 20.17 Uhr, wird der erste Disco-Gottesdienst im Empire gefeiert.

1 Bild

Herzogsdorf holt Firmen vor den Vorhang

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Herzogsdorf: Gewerbepark | Rund 40 Unternehmen der Gemeinde sind bei der ersten Gewerbeausstellung vertreten.

1 Bild

Produktrückruf: Verschluckbare Kleinteile bei Baby-Spielzeug von Haba

Sabine Miesgang
Sabine Miesgang | Land Österreich | vor 4 Tagen | 81 mal gelesen

Bei den vom Rückruf betroffenen Greiflingen können sich kleine Teile lösen, die von Babys verschluckt werden könnten.

1 Bild

Stromnetz-Masterplan Oberöterreich 2026 liegt vor: Projekte im Bezirk Rohrbach geplant

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 35 mal gelesen

BEZIRK (anh). Versorgungssicherheit und -qualität sind die Säulen der oberösterreichischen Landesenergiestrategie. Die wirtschaftliche Entwicklung sowie die Herausforderungen zur Erreichung der Klimaschutzziele benötigen ein leistungsfähiges Übertragungs- und Verteilnetz, um sowohl dezentrale Energieerzeugungseinheiten als auch zentral positionierte Kraftwerke im Netz integrieren zu können. "Durch einen sorgfältig geplanten...

2 Bilder

Richtige Ernährung zündet den Frühlingsturbo

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

BEZIRK. „Wer sich im Frühling wach essen möchte greift wieder verstärkt zu vitaminreichen Lebensmitteln wie Gemüse, Salat und Obst“, rät Anna Pühringer, Diätologin am Landes-Krankenhaus Rohrbach, „Früchte eignen sich ideal als Zwischenmahlzeit. Salat, gedünstetes Gemüse oder Gemüserohkost sollten bei Mittag- und Abendessen nicht fehlen.“ Buntes Gemüse essen Bald kommen die ersten frischen Obst- und Gemüsesorten in die...

19 Bilder

Restaurants und Lokale im Bezirk Rohrbach: Unsere Geheimtipps

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 356 mal gelesen

Ob edel oder urig, exquisit oder traditionell – im Bezirk hat man in puncto Essengehen die Qual der Wahl.

1 Bild

Gesichtsverletzungen und Knochenbrüche nach Reitunfall

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | vor 4 Tagen | 172 mal gelesen

NIEDERWALDKIRCHEN, OTTENSHEIM. Am Nachmittag des 24. April machte eine Reitergruppe aus Ottensheim und Niederwaldkirchen einen Austritt. Gegen 14.15 Uhr ritt die Gruppe auf einem Feldweg entlang der Herzogsdorfer Landesstraße. Ein 65-jähriger Reiter aus Ottensheim führte dabei die Gruppe an. Aus bisher unbekannter Ursache machte das Pferd laut Polizeimeldung einen Schritt zur Seite. Dabei kam der 65-Jährige in Schieflage. Der...

1 Bild

❖ " Ich seh' dich...!!! " ❖ 41

Monika Pröll
Monika Pröll | Rohrbach | vor 5 Tagen | 190 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Verleihung der Bezeichnung "Erbhof"

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 24.04.2017 | 16 mal gelesen

AFIESL. Den landwirtschaftlichen Anwesen Lenz in der Gemeinde Afiesl (Bezirk Rohrbach) und Steinalt-Gut in der Marktgemeinde Sierning (Bezirk Steyr-Land) wird als altererbter bäuerlicher Besitz – die Anwesen sind seit mindestens 200 Jahren innerhalb derselben Familie übertragen worden und sämtliche Bedingungen für die Erlangung des Rechtes sind erfüllt – das Recht zur Führung der Bezeichnung "Erbhof" verliehen.