Nachrichten aus Urfahr-Umgebung

4 Bilder

Wer diese Wärme nicht liebt, hat sie nie probiert. Heizen mit Infrarot

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Braunau | vor 1 Stunde, 32 Minuten | 65 mal gelesen

Infrarotheizungen liegen voll im Trend - Schnelle und einfache Installation, kein Verbrauch fossiler Brennstoffe, günstige Heizkosten. - Qualitäts-Infrarotheizungen von elitec können aber noch mehr: Sie benötigen weitaus weniger Energie als andere Heizsysteme, erhöhen das körperliche Wohlbefinden durch Verbesserung des Raumklimas und verhindern Schimmelbildung. Ob Einfamilienhaus oder Wohnung, Alt- oder Neubau: Mit einer...

4 Bilder

Wer diese Wärme nicht liebt, hat sie nie probiert. Heizen mit Infrarot

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Braunau | vor 1 Stunde, 47 Minuten | 48 mal gelesen

Infrarotheizungen liegen voll im Trend - Schnelle und einfache Installation, kein Verbrauch fossiler Brennstoffe, günstige Heizkosten. - Qualitäts-Infrarotheizungen von elitec können aber noch mehr: Sie benötigen weitaus weniger Energie als andere Heizsysteme, erhöhen das körperliche Wohlbefinden durch Verbesserung des Raumklimas und verhindern Schimmelbildung. Ob Einfamilienhaus oder Wohnung, Alt- oder Neubau: Mit einer...

1 Bild

„Das kleine Straßen-1x1“ im Kindergarten Vorderweißenbach

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 1 Stunde, 50 Minuten | 5 mal gelesen

VORDERWEISSENBACH. „Das kleine Straßen-1x1“ ist ein speziell entwickeltes Verkehrssicherheitskonzept für Fünf- bis Sechsjährige und beruht auf spielerisches Lernen mit allen Sinnen. Schritt für Schritt üben die Kleinen - natürlich altersgerecht - das richtige Verhalten auf dem Gehsteig, das Überqueren der Straße und wie man im Auto der Eltern möglichst sicher unterwegs ist. Auch dem Thema Sichtbarkeit im Straßenverkehr wird...

1 Bild

Jeder Zweite engagiert sich für Wohl der Gesellschaft

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 3 Stunden, 52 Minuten | 5 mal gelesen

HERZOGSDORF. Freiwilliges Engagement ist der Kitt, der eine Gesellschaft zusammenhält: Rund 700.000 Oberösterreicher sind in Sportvereinen, Musikkapellen, Gemeinden, Feuerwehren oder Organisationen wie dem Roten Kreuz aktiv. Damit leisten sie einen wertvollen Beitrag für eine sichere und lebenswerte Gesellschaft. Die vom Roten Kreuz angestoßene Aktion #freiwilligkeitverbindet auf Facebook macht Vielfalt und Wert der...

1 Bild

Enamo und Sozialorganisationen: Energiesparpakete für Mindestsicherungsbezieher

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | vor 3 Stunden, 58 Minuten | 9 mal gelesen

OÖ. Die Enamo, die gemeinsame Stromvertriebsfirma von Energie AG und Linz AG, legt auch heuer wieder eine Energiesparpaket für sozial benachteiligte Personen auf. Partner der Aktion sind Caritas Oberösterreich, Volkshilfe und das OÖ. Hilfswerk. Insgesamt 3.000 Energiesparpakete können von Mindestsicherungsbeziehern bei diesen Partnern abgeholt werden. Bereits 2012 und 2015 wurde das Energiesparpaket ausgegeben. Für die...

2 Bilder

Obmannwechsel bei den Naturfreunden

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | vor 4 Stunden, 9 Minuten | 8 mal gelesen

ENGERWITZDORF. Kürzlich fand im Gasthaus Plank die alle drei Jahre stattfindende Mitgliederversammlung der Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen mit Neuwahl statt. Dem Tätigkeits- und Kassabericht folgte die Neuwahl der Funktionäre. Es gab nur Einstimmigkeit von den 120 Anwesenden bei der von Bürgermeister Herbert Fürst geleiteten Neuwahl. Stefan Zeitlinger als neuer Vorsitzender folgt Wilhelm Roland. Nach neunjährigem...

1 Bild

Verein „Brücke zur Dritten Welt“ läuft mit Jahresende aus

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 4 Stunden, 12 Minuten | 5 mal gelesen

FELDKIRCHEN (reis). 46 Projekte in 23 der ärmsten Länder mit insgesamt 400.900 Euro unterstützte der Verein „Brücke zur Dritten Welt“ in Feldkirchen in den vergangenen 33 Jahren, um dort die „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu fördern, wie Obfrau Ulrike Ecker bei der Generalversammlung mitteilte. Die Mittel flossen in medizinische Grundversorgung, Schule und Bildung, Patenschaften für Waisenkinder, Unterkunft und Esen für...

1 Bild

Pater Wolfgang Haudum erhielt Goldenes Verdienstzeichen

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 4 Stunden, 24 Minuten | 6 mal gelesen

OBERNEUKIRCHEN/ZWETTL. Für ihr Engagement für ihre Mitmenschen, Mitarbeiter und die Gemeinschaft überreichte Landeshauptmann Thomas Stelzer kürzlich an 18 verdiente Oberösterreicher eine Landesauszeichnung im Linzer Landhaus. Das Goldene Verdienstzeichen des Landes OÖ erhielt Pater Wolfgang Haudum, ehemaliger Direktor des Stiftsgymnasiums Wilhering sowie Pfarrer von Oberneukirchen und Pfarrprovisor von Zwettl, Traberg und...

1 Bild

Warnwestenkontrolle in der Volksschule Reichenthal

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 4 Stunden, 38 Minuten | 5 mal gelesen

REICHENTHAL. Anfang Dezember führten der Zivilschutzbeauftragte Josef Tröbinger und der Arbeitskreisleiter der Gesunden Gemeinde Gerhard Traxler gemeinsam in der Volksschule Reichenthal eine Warnwestenkontrolle durch. Von den 90 Schulkindern wurden 50 Kinder angetroffen, welche die Warnweste auf dem Schulweg trugen. Diese erhielten zur Belohnung ein Jausensackerl inklusive gesponserten Schärdinger-Produkten. Die Kinder der...

1 Bild

20 Jahre Hilfswerk Region Ottensheim

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 4 Stunden, 46 Minuten | 7 mal gelesen

OTTENSHEIM. Eine besondere Geburtstagsfeier und die Generalversammlung des Hilfswerks Region Ottensheim fand vor Kurzem in Ottensheim statt. “20 Jahre sind seit der erfolgreichen Gründung durch Ehrenobmann Herbert Loher vergangen“, bedankte sich Oberau Eva Maria Gattringer und weiste darauf hin, dass das Angebot des Hilfswerks den Familien in der Region von Jung bis Alt zur Verfügung steht. Ehrengäste waren die junge...

3 Bilder

Stimmungsvoller Nachmittag in Haibach

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 5 Stunden, 19 Minuten | 4 mal gelesen

Haibach: Gemeindezentrum Renning | HAIBACH. Die Brauchtumsgruppe Haibach lädt wieder zu einem stimmungsvollen Nachmittag in den Mehrzwecksaal der Gemeinde am Sonntag, 17. Dezember ab 14 Uhr ein. Geboten werden Adventmusik mit der Gruppe „Hollerbliah“, ein Krippenspiel der Volksschule Kaindorf und Märchen und Sagen aus dem Mühlviertel mit „Mandl aus Sandl“. Das kulinarische Angebot beinhaltet auch heuer wieder frische Bauernkrapfen, traditionelle Bratwürstel,...

10 Bilder

viterma: Ein neues Bad in 24 h

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Innsbruck | vor 12 Stunden, 54 Minuten | 1179 mal gelesen

fugenlos – barrierefrei – rutschfest - viterma hat sich auf barrierefreie Badumbauten spezialisiert. Insbesondere Sicherheit im Badezimmer sowie die rasche Umsetzung der individuellen Badsanierung stehen im Mittelpunkt. viterma berät Sie gerne unverbindlich bei Ihnen zu Hause. Das Angebot von viterma beinhaltet Duschböden, welche aus einem zu 100% rutschhemmenden Material bestehen. Komplett wegfaltbare Duschtrennwände und...

1 Bild

Anleitung für Überlebenswillige

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | vor 1 Tag | 34 mal gelesen

BUCH TIPP: Tim MacWelch – "Überleben ohne Flatrate und Coffee To Go - Vom Hinterhof-Beet bis zum Bunkerbau" - Unabhängig, autark, abgekoppelt vom Netz und weit abseits von Coffe To Go: So finden in den USA und Kanada Ausstiegswillige und Prepper ihre Erfüllung. Damit die Outdoor-Fans keinen Schaden nehmen, braucht es die richtge Anleitung zum Überleben, wie dieses Handbuch. Der Experte Tim Macwelch vermittelt darin viel...

56 Bilder

Stimmungsvoller Schlossadvent in Waxenberg

Erika Ganglberger
Erika Ganglberger | Rohrbach | vor 1 Tag | 71 mal gelesen

Waxenberg: Schloss Waxenberg | Alle Jahre wieder lassen sich die Besucher vom besonderen Weihnachtsflair des idyllischen Adventdorfes im Schloss Waxenberg verzaubern! Kulinarische Spezialitäten von Bratwürstel, Bosner, Raclette bis selbstgemachte Mehlspeisen begeistern ebenso wie der stimmungsvolle Adventmarkt mit österreichischem Kunsthandwerk in den Schlossräumen. Die drei Veranstalter: Verein Waxenberg Aktiv, Freiwillige Feuerwehr Waxenberg und...

6 Bilder

Großbrand in Alberndorf in letzter Sekunde verhindert

Kathrin Schwendinger
Kathrin Schwendinger | Urfahr-Umgebung | vor 1 Tag | 137 mal gelesen

Nur durch einen Zufall und das rasche Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Alberndorf konnte Samstagvormittag, 9. Dezember 2017, in Berbersdorf ein Großbrand eines Wohnhauses verhindert werden. - ALBERNDORF. Bei Flämmarbeiten ist ein Glimmbrand in einer Zwischendecke am Holzanbau des Wohnhauses in Alberndorf entstanden. Die Mutter des Hausbesitzers entdeckte zufällig den Brand und alarmierte die Einsatzkräfte....