Nachrichten aus Wels & Wels Land

12 Bilder

Hyundais Attacke auf die Kombi-Platzhirsche

Motor & Mobilität
Motor & Mobilität | Land Österreich | vor 2 Stunden, 43 Minuten | 10 mal gelesen

Mit dem i30 Kombi bringen die Koreaner einen schnörkellosen Kombi zum interessanten Preis. von Thomas Kramesberger - Antrieb: GUT Unter der Haube werkelt beim Testauto ein 1,4 Liter-Turbobenziner. Der 140 PS starke Hyundai ist bei höheren Geschwindigkeiten noch durchaus spritzig. Verbesserungspotenzial gibt‘s bei der 7-Gang-Automatik – die erwischt manchmal den falschen Gang. Fahrwerk: GUT Der lange Radstand von 2,6...

2 Bilder

Walter Ablinger - Insgesamt 14.149 Renn- und Trainingskilometer in der Saison 2017 absolviert

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | vor 9 Stunden, 24 Minuten | 35 mal gelesen

Die Rennsaison 2017 der Handbiker ist kürzlich zu Ende gegangen. Zeit für Walter Ablinger, um für das heurige Jahr Bilanz zu ziehen. Insgesamt konnte der Weltklasseathlet bei 27 internationalen Renneinsätzen 10 Siege einfahren. Bei den Weltcups war Ablinger aufgrund von technischen Gebrechen mehrmals nicht gerade vom Glück verfolgt, sein bestes Ergebnis war ein 2. Platz beim Weltcup in Emmen/Niederlande. Auch den European...

4 Bilder

Welser Stadt- und Bezirksmeister gekürt

David Hollig
David Hollig | Wels & Wels Land | vor 12 Stunden, 23 Minuten | 9 mal gelesen

Favoritensiege beim Rennen um die Welser Stadtmeisterschaft. - WELS. Bei den vom Radclub Arbö Felbermayr Wels veranstalteten Welser Stadt- und Bezirksmeisterschaften Rennrad stellten sich am Sonntag, 15. Oktober, 60 Rennradsportler bei Sonnenschein und milden Herbsttemperaturen am Saisonende nochmals dem Kampf gegen die Uhr. Den Kurs mit Start und Ziel in Eberstalzell bewältigte Favorit Riccardo Zoidl vom Profiradteam...

4 Bilder

Drei Marathons im dreiwöchigen Urlaub

David Hollig
David Hollig | Wels & Wels Land | vor 12 Stunden, 25 Minuten | 8 mal gelesen

Der Buchkirchner Manfred Steiner tourte gewissermaßen zu Fuß durch die Vereinigten Staaten. - BUCHKIRCHEN. "Rolling Stone" alias Manfred Steiner lief während seines dreiwöchigen Urlaubs in den USA 42 Kilometer auf der Route 66. Der Marathon führte von der Stadt Commerce in Oklahoma über Kansas nach Joplin in Missouri. Das war aber nicht alles. Der Buchkirchner fragte sich vor seinem Urlaub: "Wie viele Marathons kann man in...

4 Bilder

Engagement rund ums Hören ausgezeichnet

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 12 Stunden, 50 Minuten | 16 mal gelesen

13 Unternehmen bei Preisverleihung "Das goldene Ohr" im Kunstmuseum Lentos ausgezeichnet. - Bereits zum zweiten Mal verlieh der oberösterreichische Verein vonOHRzuOHR den Preis „Das goldene Ohr“. Ausgezeichnet werden Unternehmen und öffentliche Institutionen entgegen, die neue Lösungen für hörbeeinträchtigte Menschen gefunden haben. Die Preise wurden im Lentos vergeben. Zahlreiche Repräsentanten aus Oberösterreichs...

2 Bilder

"Katzen schießen scharf" im Medien Kultur Haus

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | vor 13 Stunden, 49 Minuten | 4 mal gelesen

Nadia Khiari zeigt ihre bissigen Cartoons der Katze „Willis from Tunis“ in der Galerie der Stadt Wels. - WELS. Die Katze „Willis from Tunis“, kreiert von der Künstlerin Nadia Khiari, wurde in den letzten Jahren besonders in Tunesien, Frankreich und vielen anderen Ländern zum Star. In Tunesien ist es nicht gerade ungefährlich sich zu Politik, Religion, Fanatismus, Menschenrechtsverletzungen oder der Stellung der Frau in der...

1 Bild

Straßenbauoffensive in Marchtrenk

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | vor 14 Stunden, 23 Minuten | 3 mal gelesen

Im laufenden Jahr wurden bereits 600.000 Euro in 1.930 Meter neue Straßen investiert. - MARCHTRENK. Der enorme Zuzug und die erfreulich zahlreichen Betriebsansiedlungen stellen für Marchtrenk auch eine große Herausforderung im Bereich der Bereitstellung von entsprechender Infrastruktur dar. Ein Schwerpunkt ist die Errichtung neuer und die Sanierung von bestehenden Straßenzügen. Alleine im laufenden Jahr wurden bis Anfang...

1 Bild

Hausärztlicher Notdienst übersiedelt zum Gesundheitsdienst

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | vor 14 Stunden, 49 Minuten | 3 mal gelesen

Neuer Standort in der in der Rot-Kreuz-Straße 3. - WELS. Ab Mittwoch, 1. November ist der Hausärztliche Notdienst für die Stadt Wels im Gebäude des Gesundheitsdienstes in der Rot-Kreuz-Straße 3 untergebracht. Der bisherige Standort in der Volkshochschule Pernau (Ingeborg-Bachmann-Straße 23) gehört mit diesem Datum der Vergangenheit an. Der Notdienst ist an Samstagen, Sonn- und Feiertagen jeweils von 09.00 bis 12.00 und 15.00...

1 Bild

Sonderausstellung "Abenteuer Informatik"

Carina Straßmaier
Carina Straßmaier | Wels & Wels Land | vor 15 Stunden, 56 Minuten | 6 mal gelesen

Wels: Welios | Das Schuljahr 2016/17 ist das Jahr der digitalen Bildung. Das Welios Science Center hat dieses aktuelle Thema aufgegriffen und präsentiert ab 17. November die neue Sonderausstellung „Abenteuer Informatik“. Informatik begleitet uns im Alltag und der Wissenschaft. Sie gehört mittlerweile zur Allgemeinbildung in unserer digital geprägten Welt. Inhalt der Ausstellung: Optimierungsprobleme, Codes entschlüsseln,...

1 Bild

Betrüger wollte Pensionisten prellen

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | vor 17 Stunden, 11 Minuten | 8 mal gelesen

Der Sohn des Opfers konnte sich das Kennzeichen des Täters notieren, was zu dessen Überführung führte. - MARCHTRENK. Am 29. April wurde von einem betagten Pensionisten aus Marchtrenk bei der Polizei angezeigt, dass ihm eine unbekannte männliche Person eine Matratze und Bettwaren in zwei Fällen zu einem weit überhöhten Preis verkauft habe. Der Täter soll dem Pensionisten im März und im April 2017 Bettwäsche und eine Matrazte...

1 Bild

Am Judo-Schnuppertag wurde das Budokan gestürmt

David Hollig
David Hollig | Wels & Wels Land | vor 17 Stunden, 37 Minuten | 7 mal gelesen

WELS. Dass Judo in Wels zu den Top-Sportarten zählt, bewies einmal mehr der große Andrang beim Judo-Schnuppertag im Budokan. 83 Kinder und Jugendliche machten auf der Judomatte ihre ersten Erfahrungen mit der "Sanften Kunst". Im Trainerteam mit dabei war das große Vorbild der Jugend, Sabrina Filzmoser, die bei dieser Aktion vom Verein Multikraft Wels vor 28 Jahren entdeckt wurde. "Beeindruckend, mit welch großem Eifer die...

1 Bild

Rheuma: Eine Krankheit mit vielen Gesichtern

Andrea Haidinger
Andrea Haidinger | Wels & Wels Land | vor 17 Stunden, 41 Minuten | 6 mal gelesen

WELS (ah). Ziehende oder reißende Schmerzen in den Gelenken, Knochen oder Muskeln, steife Finger am Morgen oder stechende Schmerzen im Bewegungsapparat – Rheuma hat viele Geischter und zeigt sich in verschiedensten Beschwerdebildern. Es ist nicht nur eine Erkrankung, die ältere Menschen betrifft, selbst junge Menschen und sogar Kleinkinder können daran erkranken. Bis zu 400 unterschiedliche Formen und Ausprägungen des Stütz-...

28 Bilder

Kräftemessen der Hauswirtschaftsprofis in der Fachschule Andorf

Kathrin Schwendinger
Kathrin Schwendinger | Schärding | vor 17 Stunden, 58 Minuten | 164 mal gelesen

Am Donnerstag, 19. Oktober 2017, war die Landwirtschaftliche Fachschule Andorf Austragungsort des landesweiten "Hauswirtschaftsawards". - ANDORF (ska). Wer kocht das beste Menü? Wer dekoriert den Tisch am ansprechendsten? Wer hat das Händchen für die richtigen Details? Alle acht landwirtschaftlichen Fachschulen Oberösterreichs inklusive des BSZ Mühldorf am Inn aus Deutschland, eine Parterschule der FS Andorf, trafen sich in...

1 Bild

Geisterfahrerin sorgte für Tunnelsperre

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | vor 18 Stunden, 50 Minuten | 26 mal gelesen

Eine 72-jährige Welserin fuhr auf der A8 sechs Kilometer lang in die falsche Richtung. - STEINHAUS. Als Geisterfahrerin war am 18. Oktober eine 72-Jährige aus Wels auf der Westspange der Innkreisautobahn A8 Richtung Wels unterwegs. Wie die Polizei berichtet, kam die Pensionistin im Bereich des Voralpenkreuzes gegen 15.30 Uhr irrtümlich auf die Richtungsfahrbahn Graz und fuhr auf dieser entgegen der Fahrtrichtung Richtung...

1 Bild

Alkolenker blieb auf Böschung hängen

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | vor 19 Stunden, 9 Minuten | 9 mal gelesen

Mit 2,3 Promille Alkohol im Blut dürfte ein 43-jähriger Lenker im Kreisverkehr die Orientierung verloren haben. - MARCHTRENK. Ein 46-jähriger Autofahrer aus Marchtrenk fuhr am 18. Oktober 2017 gegen Mitternacht mit seinem Auto auf der B1 von Hörsching Richtung Marchtrenk. Wie die Polizei berichtet, wollte er eigentlich nach Hause, dürfte aber aufgrund seiner Alkoholisierung zu weit gefahren sein und die Orientierung verloren...