Anzeige

Burgspiele Güssing bringen Shakespeare für Große und Kleine

"Die lustigen Weiber von Windsor" treiben noch am 3., 4., 10. 11. und 14. August den Tunichtgut Falstaff zum Wahnsinn.
17Bilder
  • "Die lustigen Weiber von Windsor" treiben noch am 3., 4., 10. 11. und 14. August den Tunichtgut Falstaff zum Wahnsinn.
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Seit 25 Jahren bietet der Burgverein Güssing Theater zur Sommerzeit an. Heuer hat Regisseurin Sabine James für die Saison auf der Güssinger Festwiese zweimal William Shakespeare inszeniert. Den „Kleinen Sommernachtstraum“ hat sie - sehr frei nach dem britischen Dramenhelden - mit 25 Kindern und Jugendlichen einstudiert. Die erwachsenen Darsteller spielen „Die lustigen Weiber von Windsor“.

Die letzten Spieltermine der Saison:
„Ein kleiner Sommernachtstraum“: 5. und 12. August
„Die lustigen Weiber von Windsor“
: 3., 4., 10. 11. und 14. August

Alle Vorstellungen beginnen um 19.30 Uhr

Kartenbestellung:
* Burgverein Güssing, 7540 Güssing, Hauptplatz 7, Telefon: 03322/42102, www.burgspiele.eu (Bestellformular)

* Kulturservice Burgenland

* Alle Ö-Ticket-Verkaufsstellen

Festival der Harfe

Schließlich sei noch auf ein musikalisches Ereignis hingewiesen, das Regisseurin Sabine James nach Ende der Burgspielsaison 2018 vorbereitet hat: Vom 24. bis 26. August findet in Güssing das 1. Internationale Outlyre Harp Fest statt. Top-Harfenisten aus den USA, Weißrussland und Frankreich sowie Teilnehmer aus ganz Europa treten auf. Programm und News auf www.outlyreharpfest.com.

Kontakt
TOURISMUSREGION GÜSSING
Harald POPOFSITS, Geschäftsführer
Telefon: 03322/44003 • Fax: 44454
Mobil: 0664/4636573
E-Mail: popofsits@suedburgenland.info
Internet: www.suedburgenland.info

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen