Neujahrskonzert mit Dirigent Rudolf Streicher begeisterte im Rathaussaal

27Bilder

OBERPULLENDORF (EP). Zum 19. mal begeisterte das Ambassade Orchester Wien im Rathaussaal das musikaffine Publikum. Gegründet wurde das Orchester 1999 von Michael Buchmann und Alexander Kaspar mit der Absicht, das unterhaltende Elemene in der Klassik hervorzuheben, in einer ungewzungenen, aber hochprofessionellen Weise. Das dies gelungen ist, bewiesen die Musiker und ihr Dirigent Prof. Rudolf Streicher, seines Zeichens Präsident der Wiender Symphoniker und ehemaliger Politiker, auch heuer wieder. Der Schwerpunkt der gespielten Stücke lag auf Werken von Johann und Josef Strauss sowie Johann Strauss Vater, Jeanjean Paul und Jacques Offenbach. Die zahlreiche Gäste – allen voran Bürgermeister Rudolf Geißler, Vizebürgermeisterin Elisabeth Trummer, LR Norbert Darabos sowie sämtliche Stadt und Gemeindräte – genossen das Neujahrekonzert in vollen Zügen.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.