Streit nach Paketzustellung
Bei der Zustellung eines Paketes kam es zu einem Streit zwischen zwei Männern und einer Frau.

BEZIRK. Am 19.04.2019 gegen 12.45 Uhr stellte ein 35-jähriger Mann aus Ungarn, welcher selbständiger Paketzusteller ist, ein Paket auf einen Briefkasten, ohne anzuläuten. Ein 54-jähriger Mann, beobachtete dies vom Fenster aus.
Er lief aus dem Haus, hielt den Paketzusteller auf und konfrontierte ihn mit der nicht ordnungsgemäßen Zustellung. Der 54-Jährige wies den Zusteller darauf hin, dass in dem Paket wichtige Medikamente sind, und durch das Abstellen am Briefkasten das Paket leicht gestohlen werden könnte.
Der Paketzusteller reagierte aggressiv und beschimpfte den 54-jährigen als auch seine 40-jährige Schwester, welche ebenfalls aus dem Haus rauskam. Weiters bedrohte er die Beiden mit dem Umbringen.
Zu Handgreiflichkeiten kam es im Zuge des Streites nicht. Der 35-jährige Ungar wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen