Die Sonnenfinsternis in den USA erlebt

15Bilder

SALMANNSDORF. Alexander Konrad war Ende August in den USA um eine totale Sonnenfinsternis zu beobachten.
"Ich war mit dem in Bonn ansässigen und auf Astronomiereisen
spezialisierten Reisebüro Eclipse-Reisen  unterwegs, und zwar in Form einer 5-tägigen Kurzreise.Schwerpunkt der Reisen waren Seattle (mit der weltberühmten Space-Neede), diverse State- und Nationalparks sowie die Beobachtung der Sonnenfinsternis."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen