Hotspot Service für alle

RAIDING (EP). Seit geraumer Zeit steht rund um den Franz Liszt Platz in Raiding ein WLAN Hotspot-Service gratis zur Verfügung. Die Herstellung der dafür notwendigen Infrastruktur für die Internetversorgung wurde in Kooperation mit der Firma Kabelplus schon vor Wochen abgeschlossen.
Vor dem Gemeindeamt bis zum Lisztzentrum sowie entlang des Lisztpfades kann
nun gratis im Internet „gesurft" werden. "Im Zeitalter von Smartphones, Notebook und Tablets bietet die Gemeinde Raiding in Kooperation mit Kabelplus dieses Gratis-Service für Raidinger sowie für Touristen betonen", freut sich Bürgermeister MArkus Landauer. Der Einstieg ins WLAN Netz ist kinderleicht. Innerhalb der beschriebenen Surf-Zonen werden über den Laptop die gewünschte Website aufgerufen. Zur WLAN Registrierung wird die Handynummer eingetragen, um den
Zugangscode Sekunden später empfangen zu können. Dieser Code muss bei der
Registrierungsabfrage eintragen werden und schon sind die Nutzer mit super Geschwindigkeiten im WWW um kostenlos zu surfen, chatten oder zu recherchieren.
„Auch wir freuen uns über die langjährige hervorragende Zusammenarbeit mit
der Gemeinde Raiding, die gute Nachfrage nach unseren Produkten bestätigt
uns dabei. Mit dem gemeinsam mit Herrn Bürgermeister Markus Landauer umgesetzten Gemeinschaftsprojekt „Hotspot“ gehört Raiding zu den ersten Gemeinden im Burgenland, die wir mit einem leistungsfähigen lokalen Funknetz, mit Hotspots, ausstatten konnten. Damit sind alle Anforderungen für einen kabellosen und die Nutzer kostenlosen Internetzugang auf öffentlichen Plätzen realisiert, unser schon bisher gut angenommenes Produktportfolio wird um die Komponente lokale Mobilität fürjedermann erweitert“ freut sich Gerhard Haidvogel, Vorstand der kabelplus AG.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.