Neueröffnung: die BGKK verlegte ihre Außenstelle

4Bilder

OBERPULLENDORF. Die neue Außenstelle Oberpullendorf der Burgenändischen Gebietskrankenkasse feierte ihre Neueröffnung. Der Standort wurde in die Gymnasiumstraße 15 in Oberpullendorf verlegt.
„Eine Vergrößerung der Räumlichkeiten und die Anpassung an den neuesten Standard war unumgänglich“, betont BGKK-Obmann Hartwig Roth. Die alte Außenstelle war nicht barrierefrei und bot kaum Parkmöglichkeiten. Außerdem hat die Kasse das Case Management auch im Bezirk Oberpullendorf erfolgreich eingeführt. Dabei werden alle Versicherten der BGKK, die wegen einer schweren Krankheit oder wegen eines Unfalles Hilfe benötigen, von einem unserer Mitarbeiter kostenlos betreut und durch das Sozialsystem gelotst. Diese zusätzlichen Aufgaben führten dazu, dass das Personal in der Au-ßenstelle aufgestockt worden ist, was wiederum zu einem erhöhten Platzbedarf geführt hat.
Am Mittwoch, den 6. April 2016 fand ab 9.00 Uhr unter reger Beteiligung und in Anwesenheit von Gesundheitslandesrat Mag. Norbert Darabos und weiteren Vertretern der Bundes- und Landespolitik ein Tag der offenen Tür statt, wo die neue kundengerechte und barrierefreie Außenstelle auch ausgiebig besichtigt werden konnte.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.