Schnuppertag begeisterte die zukünftigen Schüler

3Bilder

GROSSWARASDORF. Die NMS Großwarasdorf öffnete  ihre Pforten für die vierten Klassen der Volksschulen, um Einblicke in den Unterricht zu bekommen. Es kamen dreißig interessierte Kinder aus den vorwiegend zweisprachigen Volksschulen des Bezirkes Oberpullendorf.
Zuerst wurden die Volksschüler von Direktorin Elvira Heisinger begrüßt, im anschließenden Morgenkreis hatten sie die Möglichkeit sich spielerisch näher kennenzulernen. In der Deutsch- und Englischstunde beteiligten sich die Kinder aktiv und interessiert am Unterricht. Neue Lernformen und die Hilfestellung durch die älteren Schülerinnen und Schüler haben ihnen besonders gefallen.
In der großen Pause spielten alle miteinander im Schulhof und genossen die gesunde Jause.
Besonders begeistert waren die Schülerinnen und Schüler von Robotik. Sie durften nämlich erste Versuche im Programmieren unternehmen, was ihnen sichtlich Spaß machte. Zum Abschluss wurde in Bewegung und Sport gemeinsam gespielt. So hatten die Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit nicht nur den Unterricht, sondern auch ihre kommenden Mitschülerinnen und Mitschüler besser kennenzulernen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen