„Wir wollen ein wenig Freude schenken“

Die Junge ÖVP Bezirk Oberpullendorf ruft dazu auf, die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu unterstützen. „Das ist die weltweit größte Geschenk-Aktion für bedürftige Kinder. Spenden heißt Helfen, wir als Junge ÖVP wollen ein wenig Freude schenken“, erklärt JVP-Bezirksobmann Patrik Fazekas das Engagement.
„Weihnachten im Schuhkarton“ ist die weltweit größte Geschenk-Aktion für Kinder in Not. Schuhkartons werden verziert, mit Geschenken gefüllt und in benachteiligte Regionen Osteuropas und Asien geschickt. Alle Infos unter http://www.geschenke-der-hoffnung.at. Die Schuhkartons können bis 8. November bei JVP-Bezirksobmann Patrik Fazekas (Feldgasse 10/4 – 7343 Neutal – 0664/88747809) abgegeben werden. „Gemeinsam mit vielen anderen schenken wir Kindern und Familien auf vielfältige Weise Hilfe und Hoffnung. Es ist ein schönes Gefühl, wenn man Bilder von Kindern sieht, die mit leuchtenden Augen unsere Weihnachtspakete entgegen nehmen dürfen und sich darüber freuen. Dafür setzen wir uns als Junge ÖVP gerne ein“, so Patrik Fazekas. Die Junge ÖVP bedankt sich recht herzlich bei all jenen, die uns bei der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" unterstützen!
Infos zur Aktion unter www.geschenke-der-hoffnung.at

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.