Zwei Tage Wald und Flur aufgeräumt

4Bilder

DEUTSHCKREUTZ. Etwa 150 Personen beteiligten sich dieses Jahr an der Flurreinigung in Deutschkreutz. Zahlreiche Vereine, Verbände, Feuerwehren und Schulen gaben ihr „Stelldichein“ für die gute Sache und eine saubere Umwelt.
Deutschkreutz hat ja bekanntlich ein sehr gut ausgebautes Radwegenetz, Lauf-
und Walkingstrecken, einen Marterlweg und zahlreiche Güterwege für seine Bewohner und Urlaubsgäste am rd. 3400 ha grossen Hotter. Als kleines Dankeschön gab es zum Abschluß seitens der Marktgemeinde eine warme Mahlzeit und Getränke zur Stärkung.

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.