Patrik Fazekas zum JVP-Bundesobmann-Stellvertreter gewählt

Sebastian Kurz, Patrik Fazekas, Stefan Schöll
  • Sebastian Kurz, Patrik Fazekas, Stefan Schöll
  • Foto: Foto: JVP
  • hochgeladen von Eva Maria Plank

NEUTAL. Beim Bundestag der Jungen ÖVP hat Sebastian Kurz nach knapp neun Jahren seine Funktion als Bundesobmann der Jungen ÖVP abgegeben. Gemeinsam mit rund 500 JVPlerinnen und JVPlern wurde Sebastian Kurz verabschiedet und damit ein neues Kapitel in der JVP-Geschichte gestartet. JVP-Landesobmann LA Patrik Fazekas wurde zum Stellvertreter vom neuen Bundesobmann Stefan Schöll gewählt. „Wir als Junge ÖVP wollen aktiv mitarbeiten, um unser Land wieder an die Spitze zu bringen. Ich sehe mich als Bindeglied zwischen der Jugend aus dem ländlichen Raum und der Bundespolitik“, so Fazekas.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen