Traditionelles Maibaumaufstellen der SPÖ Oberpullendorf

47Bilder

Am Wochenende vor dem 1. Mai wurde von der SPÖ Oberpullendorf zum traditionellen Maibaumaufstellen in Mitterpullendorf eingeladen. Dazu wurde ein 18m langer Baum aus dem Wald in Oberpullendorf geholt und wunderbar festlich geschmückt. Die Feuerwehr Oberpullendorf rückte mit großen Fahrzeugen an und stellte den Baum mit Hilfe eines Krans in kürzester Zeit auf. Zahlreiche Schaulustige und viele Gäste feierten mit Vizebürgermeisterin Elisabeth Trummer und den SPÖ Stadt- und Gemeinderäten bei sonnigem Frühlingswetter und selbstgemachten Köstlichkeiten sowie erfrischenden Getränken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen