Ein Vormittag mit MOBITA
Dem anhaltenden Fachkräftemangel begegnen....

5Bilder

Die Schüler*innen der dritten Klassen der MS Oberpullendorf lernten zu Schulbeginn den mobilen Talentecheck „MOBITA“ kennen. In kurzweiligen Sequenzen konnten die Mädchen und Burschen ihre Begabungen checken, Technik-Luft schnuppern und gleichzeitig Berufe mit Zukunft kennenlernen.
De Jugendlichen durften mit Fachleuten an verschiedenen Stationen ihre Talente entdecken. Der Spaß am Tun und am Ausprobieren stand dabei im Vordergrund. Zu Beginn wurden Berufe aus der Metall-, Elektro- und Installationsbranche vorgestellt. Dann konnten die Mittelschüler ihr Raumvorstellungsvermögen und ihre Aufnahmefähigkeit unter Beweis stellen. Bei einer weiteren Station ging es um Feinmotorik und um handwerkliches Geschick. Dann galt es, die Auge-Hand-Koordination zu testen. Beim Thema Reaktions- und Merkfähigkeit kamen einige ins Schwitzen. Technikverständnis und Logik waren ebenfalls gefragt. Die jungen Teilnehmer wurden mit den Anforderungen der Wirtschaft und der Situation am Arbeitsmarkt konfrontiert.
Der MOBITA-Vormittag war für alle eine wertvolle Erfahrung. Man darf hoffen, dass dabei individuelle Lebenspläne hinterfragt wurden und bewusst reflektierte Entscheidungen zur Berufs- und Bildungswahl getroffen wurden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen