Chapterdirektor von BNI Sonnenland
DI Ralph Marake hautnah

DI Ralph Marake ist selbständig als Vermessungstechniker in Krumbach. Seine Firma bietet Katastervermessungen, technische Vermessung und Thematische Karten. Ralph Marake ist es gewohnt sich Ziele zu stecken und diese mit Entschlossenheit zu erreichen. Seine Kindheit ist geprägt von seinem Ehrgeiz und Durchhaltevermögen. Er studierte Vermessungstechnik an der TU Wien und absolvierte die Ziviltechnikerprüfung im Jahr 2000. Kurz darauf machte er sich, nicht ganz freiwillig, in Krems selbständig bis er 2004 endgültig in Krumbach Fuß fasste. Die Selbständigkeit entstand zuerst aus der Not heraus, mittlerweile ist er es aus Überzeugung.
Der direkte Kundenkontakt, die freie Zeiteinteilung und die Freiheit der eigene Chef zu sein hat für ihn einen hohen Stellenwert. Er trifft dabei auch auf Kunden, die versuchen den Preis bis unter die Schmerzgrenze zu drücken oder glauben besser als er Bescheid zu wissen. Aber Ralph Marake lebt und liebt seinen Beruf, er versteht sich darauf sich selbst zu organisieren und lässt sich davon nicht beeindrucken. Natürlich ist sein Lebensweg auch von Rückschlägen begleitet, doch diese sind für ihn ein Grund immer weiter zu gehen, sich nicht unterkriegen zu lassen „Ich gehe meinen Weg mit ehrlicher und aufrichtiger Arbeit weiter, diese (meine) Hartnäckigkeit spricht sich herum“ so Ralph Marake. Er ist stolz darauf sich nicht von seinem Weg abbringen zu lassen und diese Lebenseinstellung macht sich auch in seiner Arbeit bemerkbar.

Sein beeindruckendstes Kundenerlebnis war der Auftrag für die digitale Erfassung und planliche Darstellung eines Friedhofes. Der Auftraggeber war über Inhalt dieses Planes, die Art und Weise der Durchführung und dem Team von Ralph Marake derart begeistert, dass nicht nur ein Folgeauftrag kam, sondern auch ein paar Empfehlungen ausgesprochen wurden.
Kundenempfehlungen sind wohl die beste Werbung für einen Unternehmer. Ralph Marake weiß darum und ist seit April 2020 Chapterdirektor bei BNI Sonnenland, wo sich Unternehmer gegenseitig helfen über ein strukturiertes, positives Empfehlungsmarketing neue Kundenkontakte aufzubauen.

Die Zahlen sprechen für sich:
Business Network International (BNI) ist das weltweit grösste Unternehmernetzwerk und bietet eine professionelle Plattform für den Austausch von Geschäftsempfehlungen. In der Region Burgenland/Steiermark gibt es 13 BNI-Unternehmerteams mit über 312 Mitgliedern. Interessierte Geschäftsleute können sich über das Unternehmernetzwerk auf der BNI-Website informieren: https://bni-stmk-bgld.at/de/index

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen