29. ASKÖ Radjugendtour startete mit Zeitfahren

Der Oberwarter Jakob Oswald mit Radjugendtour-Unterstützer und früheren Teilnehmer Rene Haselbacher
4Bilder
  • Der Oberwarter Jakob Oswald mit Radjugendtour-Unterstützer und früheren Teilnehmer Rene Haselbacher
  • Foto: Herbert Eberhardt
  • hochgeladen von Michael Strini

Zum 29. mal findet heuer die ASKÖ-Radjugendtour statt. Heuer fand der Start der Tour erstmalig mit einem Mannschaftszeitfahren in Lutzmannsburg statt.
23 Teams aus 18 Nationen starteten um 15 Uhr das Mannschaftszeitfahren, der erste von 5 Bewerben bei dieser Radjugendtour.

Dänemark siegte

Dänemark konnte das Mannschaftszeitfahren mit 28,80 Sekunden Vorsprung für sich entscheiden, damit geht morgen Julius Johansen mit dem Rosa Trikot ins Rennen - und konnte auch als bester Youngster punkten.
Zum ersten Mal startet die internationale Radjugendtour mit einem Mannschaftszeitfahren. 23 Teams aus 18 Nationen (gesamt 138 Starter) gingen ins Rennen. Im 5-Minuten Takt radelten die einzelnen Mannschaften vom Lutzmannsburger Zentrum über den 15,9 km langen Rundkurs. Ein sehr anspruchsvoller Kurs, in dem sich die Dänen knapp vor Deutschland und der Mannschaft Unter Flatera durchsetzen konnten.

Zwei Trikots für die Dänen

Damit hat Dänemark gleich 2 Trikots ergattert, für den Besten Youngster und das rosa Trikot des führenden - Julius Johansen will damit morgen diese verteidigen. Bastian Flicke aus dem deutschen Team fährt mit dem Punktetrikot und Marco Friedrich aus dem österreichischen Nationalteam geht als aktiver Österreicher ins Rennen.
Die erste Etappe findet morgen in Deutsch Tschantschendorf statt. Start ist um 14 Uhr beim Gasthaus Gutmann.

Edmund Berlakovich, Präsident des LRV Burgenland zum heutigen Tag: "Es war sonniges Traumwetter in Lutzmannsburg, erstmals wurde mit dem Mannschaftszeitfahren gestartet, was für uns auch eine Herausforderung war und das sehr positiv und gut abgelaufen ist. Auch die Gemeinde Lutzmannsburg zeigte sich äußerst zufrieden."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne ein APPLE iPad der neuesten Generation mit riesigem 128GB Speicher!

Newsletter abonnieren und ein Apple iPad gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus dem Burgenland, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl unseren Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Anmelden und gewinnen!Unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen