Badminton
Teams des Gymnasiums Oberpullendorf qualifizierten sich für Badminton Bundesmeisterschaften

Wlassits Karla, Fasching Elias, Koo Sofia, Gugler Marc, Wukovits Manuel und die Betreuer Mag. Beck Gernot und Mag. Liebmann Alfred
2Bilder
  • Wlassits Karla, Fasching Elias, Koo Sofia, Gugler Marc, Wukovits Manuel und die Betreuer Mag. Beck Gernot und Mag. Liebmann Alfred
  • Foto: Gymnasium Oberpullendorf
  • hochgeladen von Eva Maria Plank

In Oberpullendorf fanden die Badminton Landesmeisterschaften der Unterstufe statt, an denen fünf Teams teilnahmen. 


OBERPULLENDORF (Beck, Liebmann). Das Gymnasium beteiligte sich mit zwei Teams: 
BRG OP 1: Fasching Elias, Gugler Marc, Koo Sofia, Wlassits Karla und Wukovits Manuel
BRG OP 2: Chabek Julian, Flasch Annabella, Galos Kevin, Hercegovac Inas, Sagmeister Nikolai, Szalay Timo und Zampa Sophie
Die Landesmeisterschaften wurden im Modus Jeder gegen Jeden ausgetragen, somit hatte jedes Team vier Begegnungen zu absolvieren. Das Team BRG OP 2 konnte einen Sieg einfahren und zwar mit 3:2 gegen die Sportmittelschule Oberschützen 1. Das Team kämpfte auch in den anderen Partien mit Bravour, es blieb jedoch bei einem Sieg und dem Endplatz 4.
Das Team BRG OP 1, angeführt von Elias Fasching, konnte in den Spielen gegen die SMS Oberschützen 2 und das Gymnasium Oberschützen, die Nerven behalten und zwei Siege einfahren. 

Landesmeister

Das Herren Doppel in der Besetzung Gugler/Wukovits war ebenso erfolgreich, das Endergebnis lautete somit 3:2 für das Team. Mit einem 4:1 gegen das Gymnasium Oberschützen, wo sich nur die Burschen des Gymnasiums Oberpullendorf geschlagen geben musste und mit zwei eindeutigen 5:0 Siegen gegen das zweite Team und gegen die SMS Oberschützen 1, kürte sich das Team BRG Oberpullendorf 1 zum Badminton Landesmeister. 



Oberstufe

Am 6. Feber fanden im BG Kurzwiese Eisenstadt die Badmintonmeisterschaften der Oberstufe statt. Die neu erbaute Sporthalle wurde für das Team des Gymnasiums Oberpullendorf ein Ort des  Triumphes. "Alle Begegnungen mit den Mannschaften aus Eisenstadt, Oberschützen und Güssing wurden eine eindeutige Angelegenheit unserer Spielerinnen. Diese Machtdemonstration von Anna Pürrer, Lea Gruber, Julia Heiszenberger und Mara Keserovic gibt Hoffnung, dass dieses Team auch bei den Bundesmeisterschaften eine ansprechende Leistung zeigen kann. Diese Teams haben nun die Möglichkeit, ihr Können bei den Bundesmeisterschaften in Salzburg Ende März nochmals unter Beweis zu stellen, wir wünschen ihnen viel Glück bei dieser Aufgabe", so die betreuenden Lehrer Mag. Beck Gernot und Mag. Liebmann .

Wlassits Karla, Fasching Elias, Koo Sofia, Gugler Marc, Wukovits Manuel und die Betreuer Mag. Beck Gernot und Mag. Liebmann Alfred
Mara Keserovic, lea Gruber, Julia Heiszenberger und Anna Pürrer
Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.