Auszeichnung für Braun Lockenhaus: Good Design Award 2017 für BLAQ chair

HAMMERTEICH. Als ein wahres Designwunder entpuppt sich der von der Möbelmanufaktur Braun Lockenhaus produzierte BLAQ chair: Der Sessel wurde dieser Tage mit einem weiteren Designpreis prämiert – dem Good Design Award 2017. Dies ist – nach der Auszeichnung mit dem German Design Award - bereits der zweite Designpreis für den innovativen BLAQ chair.

Qual der Wahl
Jedes Jahr verleiht das „Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design“ in Kooperation mit dem „European Centre for Architecture, Art, Design and Urban Studies“ den weltweit ältesten und wohl renommiertesten Designpreis, den Good Design Award. Diesmal hatte die Good Design Jury die sprichwörtliche „Qual der Wahl“ aus tausenden internationalen Einreichungen. Dementsprechend groß ist die Freude, dass der Designstuhl BLAQ chair einen dieser heiß begehrten Preise mit nach Hause nehmen konnte. Der von Design Ballendat in enger Kooperation mit Braun Lockenhaus und Hiller Objektmöbel – beides Tochterfirmen der Schneeweiss AG – entworfene Sessel wurde für seine hohe Gestaltungsqualität ausgezeichnet.

Perfekte Verknüpfung aus Design, Funktion und Innovation

Der BLAQ chair ist eine gelungene Kombination aus extrem belastbarem Netzgewebe, verchromtem Stahl, glasfaserverstärktem Polyamid und Aluminium. Das Netzgewebe trägt die charakteristische Handschrift Martin Ballendats und überzeugt durch hohe Beständigkeit, Atmungsaktivität und Ergonomie. Die Senkrecht-Stapelung von bis zu 20 Stühlen, der modulare Aufbau für die kombinierte Verkettung und Stapelung von Stühlen mit und ohne Armlehnen sowie die hohe Nutzungsflexibilität sind nur einige der Eigenschaften, die den BLAQ chair charakterisieren.

Gute Aussichten für 2018

„Architekten und Raumplaner, deren Fokus auf optischer Leichtigkeit, zeitgemäßen Materialien, hoher Funktionalität und – nicht zuletzt – exquisitem Design liegt, kommen an dem BLAQ chair nicht vorbei“, ist Jochen Joachims, Geschäftsführer von Braun Lockenhaus, überzeugt. „Design, Innovation und Funktion – diese drei Säulen bilden die Basis all unserer Produktentwicklungen. Mit dem BLAQ chair ist das optimal gelungen.“

Für 2018 ist aufgrund des großen Erfolgs eine Erweiterung der BLAQ-Reihe um diverse Gestell- und Schalenformen geplant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen