Wettbewerb
Jungmaurer-Elite aus dem Burgenland beim Bundeswettbewerb dabei

Mauer/Hochbauer Hr. Frumen Gašper, Mitarbeiter der Fa. Teerag-Asdag aus Eisenstadt
Und Landesinnungsmeister Bau BM DI (FH) Gerhard Köppel
  • Mauer/Hochbauer Hr. Frumen Gašper, Mitarbeiter der Fa. Teerag-Asdag aus Eisenstadt
    Und Landesinnungsmeister Bau BM DI (FH) Gerhard Köppel
  • Foto: Köppel
  • hochgeladen von Eva Maria Plank

OBERPULLENDORF. Beim Bundeswettbewerb der Hochbauer treten die Eliten der Jungmaurer der einzelnen Bundesländer gegeneinander an. Hier werden die Besten aus ganz Österreich ermittelt. Heuer fand der Wettbewerb in Wien statt. Auch ein Vertreter aus dem Burgenland war dabei und hat sehr gut abgeschnitten. Die Festveranstaltung mit den Ehrungen fand im Palais Schönburg in festlichem Rahmen statt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen