19.10.2016, 15:29 Uhr

Der 3. Schaniball findet am 22. Oktober statt!

Bitches, Beer & Bastards oder Signorinas, Sekt & Signores

MANNERSDORF. Die Idee hinter’m Schaniball: Wir möchten gerne eine Alternative zu den üblichen Festivitäten mit der immergleichen Tanzmusik bieten. Es soll aber trotzdem ein Ball sein.
Es gibt keinen Dresscode, jede und jeder soll anziehen, was er oder sie für schön hält. Vom Anzug bis zum Hoodie, ob Flip Flops oder High Heels, alles ist würdig und recht.
Tischreservierungen werden gerne angenommen. Die Chefin persönlich wird à la carte aufkochen.
Natürlich werden alle Ankommenden am Red Carpet abgelichtet.
Aber selbstverständlich wird’s auch eine Tombola mit tollen Preisen (Tickets für Seiler & Speer oder Live Of Agony) geben.

Und besonders spannend wird das Musikprogramm werden.

Am Bastards-Floor haben wir mit Hannes Top Music wohl den zurecht meistgebuchten Unterhaltungs-Musikanten des Landes. Beim Hannes gibt es nur Killer, keine Filler. Der zaubert mehr Hits als Ö3, Radio Wien und Radio Burgenland gemeinsam aus seinen Fingern.
Wer’s ein wenig rauer mag, wird mit der sensationellen Elvis-Presley-Coverband Ed Philips and the Memphis Patrol seine Freude haben.
Samstag, 22. Oktober, Gasthaus Pröstl, ab 19.00 Uhr

Am Bitches-Floor gibt’s dann richtig metal-lastige Rockmusik von Siege Of Cirrha. Support sind unglaublichen Immermehr die mit deutschen Texten zu schweren Metal-Riffs begeistern.
Der Schaniball lädt zu Walzer und Wein, Reggae und Rum, Polka und Party!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.