22.10.2017, 23:54 Uhr

Kirtagsauftakt in der KUGA

in der Tracht der Mährischen Kroaten
Zum Auftakt des Großwarasdorfer Kirtags hatte die KUGA das überregionale Folkloreensemble der Burgenländischen Kroaten Kolo slavuj mit seinem Jubiläumsprogramm eingeladen. Der Folkloreabend führte in Form einer musikalisch-tänzerischen Reise durch die Herkunftsregionen und -länder der Mitglieder des Ensembles.

Eingebunden in das Programm war auch der Nachwuchs, die Kinderfolkloregruppe Piplici. In dem vielfältigen Programm, in dessen Rahmen auch die „Senioren“ des Ensembles mit einer Choreografie auftraten, kamen prachtvolle Trachten und Lieder aus den unterschiedlichsten Regionen auf die Bühne. Verstärkung bekamen die Musiker von Kolo slavuj dabei - je nach der Herkunftsregion der Lieder und Melodien - von Klarinette, Dudelsack und durch die kroatische Blasmusikpartie „Skandal bend“.

Ein Abend voller Rhythmus, prachtvoller Trachten und berührender Melodien, an dem unter den Musikern und Tänzern auch sehr viele Mittelburgenländerinnen und Mittelburgenländer auf der Bühne zu sehen waren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.