11.02.2018, 21:18 Uhr

Temperamentvoller Ball des mittelburgenländisch ungarischen Kulturvereins Oberpullendorf

OBERPULENDORF (EP). Bereits Tradition hat der Ball des ungarischen Kulturvereins, der heuer zum 15. mal im Gasthaus Domschitz stattfand. Alexander Kulmann, Obmann des mittelburgenländisch ungarischen Kulturvereins Oberpullendorf, nahm seine Gäste höchst persönlich in Empfang und lud zum Begrüßungsgetränk ein.

Humorvoll
Mit einer Gesangseinlage des ungarischen Chors wurde der Ball musikalisch eröffnet, danach zeigte die neu gegründete ungarische Volkstanzgruppe "Pulyai Csardas Lanyok" (Oberpullendorfer Csardas Mädchen) mit Frauen aus Oberpullendorf, ihr tänzerisches Können. Zu den Ehrengästen zählten neben Bürgermeister Rudi Geißler, Vizebürgermeisterin Elisabeth Trummer, Bezirkshautpmann Klaus Trummer, sowie Stadt- und Gemeinderäten auch die Kapplgilde und das diesjährige Prinzenpaar Janine I. und Richard der I. Sie stellten sich mit einem humorvollen Gedicht im Rahmen der Eröffnungszeremonie vor. Obmann Alexander Kulmann betonte in seiner Eröffnungsrede, dass er es als gutes Zeichen sieht, „dass der mittelburgenländisch ungarische Kulturverein nach so vielen Jahren noch immer diesen Ball veranstalten kann und dieser so gut besucht ist.“  Außerdem sei ihm die Gründung einer einer eigenen Tanzgruppe stets ein Anliegen gewesen: "Das es jetzt geklappt hat  freut mich sehr, allerdings war es leichter gesagt als getan." Die "Csardas Lanyok" treffen sich einmal in der Woche mit ihrer Tanzlehrerin Aniko Dvorak, um ungarische Tänze zu proben und freuen sich bereits auf weitere Auftritte.





























































































































































































Gefällt mir0
TeilenTwitternTeilenEinbettenE-MailMelden
Weitere Beiträge zu den Themen
Bildergalerie in Oberpullendorf (1380), Bildergalerie (127040), Oberpullendorf (2203), gasthaus-domschitz in Oberpullendorf (46), Ungarischer Ball in Oberpullendorf (6)
Das könnte Sie auch interessieren

Sport
ASK Kobersdorf: "Abstieg kommt nicht in...
1.Klasse: ASK Kobersdorf setzt neue Impulse • Trainer Pleva folgt...

Lokales
Gene­ral­ver­samm­lung des Mittel­bur­gen­län­di­...
Der Mittel­bur­gen­län­di­sche Brief­mar­ken­samm­ler­verein hielt...

Werbung
Gerda M. aus Berlin entdeckt neue Falten-Creme
72-jäh­rige Frau entdeckt neues Anti-A­ging-Mittel und scho­ckiert...

Werbung
Teure Gleit­sicht­brillen sind Vergan­gen­heit
High-End Gleit­sicht­brille für nur 15,50 € mit allen Extras Ihrer...

Lokales
25. Voll­mond­wan­de­rung in Ober­pe­ters­dorf
Zum 25. Male lud der Peter­sklub Ober­pe­ters­dorf zur Voll­mond­wan­...

Leute
Bühne frei für die 18.. Rngal­sit­zung in Pirings­...
PIRIGNSDORF (EP). Was den Ober­pul­len­dorfer Kapplgilde ihr...
hier werbenRecommendations powered by plista
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Link einfügen
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex. Kommentar speichern
Aktuell in Oberpullendorf
Bauernbund: Wahlauftakt in Neckenmarkt
Bauernbund: Wahlauftakt in Neckenmarkt
Eva Maria Plank
Eva Maria Plank
Das Schenkhaus Strehn lud zum zweiten 'Opernball'
Das Schenkhaus Strehn lud zum zweiten "Opernball"
Eva Maria Plank
Eva Maria Plank
Bauernbund: Pfneisl folgt ÖkR Rathmanner als Bezirksobmann
Bauernbund: Pfneisl folgt ÖkR Rathmanner als Bezirksobmann
Eva Maria Plank
Eva Maria Plank
Jazz & Wein - böhmisch-mährischer Saisonstart 2018 mit Raidinger Weinen
Jazz & Wein - böhmisch-mährischer Saisonstart 2018 mit Raidinger Weinen
Gesa Buzanich
Gesa Buzanich
Eva Maria Plank
34.819
Eva Maria Plank
aus Oberpullendorf
am 08.02.2016
Folgen
372 Leser
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.