03.07.2017, 11:39 Uhr

1946 Runden für den guten Zweck

Oberpullendorf: NMS Oberpullendorf | In der letzten Schulwoche konnten die Schülerinnen und Schüler der NMS Oberpullendorf ein besonders Programm genießen. Dem Rückblick auf wichtige Lerninhalte folgte ein Wandertag, an dem die Mittelschüler bei herrlichem Sonnenschein und fast tropischen Temperaturen die Gegend um Oberpullendorf entdeckten. Im Schwimmbad wurden unter Aufsicht der Sportlehrer die Schwimmkenntnisse perfektioniert und wichtige Erste-Hilfe-Maßnahmen wiederholt. Ein Vormittag stand ganz im Zeichen des Laufwunders, mit dem die Young Caritas Schülerinnen und Schüler animierte, Spenden für Lerncafes zu sammeln und gleichzeitig für Bedürftige in Not am Sportplatz Runden zu laufen. Den Organisatoren konnte ein namhafter Betrag übergeben werden und die Jugendlichen durften sich in Punkte Fitness untereinander messen. Die Sportler liefen insgesamt 1946 Runden und konnten sich am Anschluss mit Getränken abkühlen.
Die vierten Klassen luden unter dem Titel „Good bye, NMS Oberpullendorf“ zur Abschlussfeier in den Festsaal der Schule. Eltern, Verwandte und Lehrer erlebten einen Abend, der bis ins kleinste Detail durchorganisiert war und einen visuellen und musikalischen Streifzug durch vier Mittelschuljahre bot. Die Absolventen überraschten mit kompetenten Darbietungen und zeigten, dass sie an der Schule in vielerlei Hinsicht perfekt ausgebildet und auf das Leben vorbereitet wurden.
Der vorletzte Schultag schloss mit einer ökumenischen Feier, die im Zeichen des Rückblicks und der Dankbarkeit für ein schönes Schuljahr stand. Noch knapp vor der Zeugnisverteilung gab es für die ersten bis dritten Klassen eine Rückschau auf viele Events der letzten Monate. Dabei wurden auch jene Schüler vorgestellt, die sich besonders angestrengt hatten und auf ein Zeugnis mit nur „Sehr gut“ stolz sein dürfen. Diese erhielten als Belohnung Bücher oder Thermengutscheine.
Direktor Magedler entließ die Mittelschüler in die wohlverdienten Sommerferien und wünschte alles Gute, wunderschöne Ferienerlebnisse und den Absolventen viel Erfolg in den weiterführenden Schulen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.