19.10.2016, 15:08 Uhr

Die Bank-Burgenland im „Land der Burgen“

LOCKENHAUS. Ein Kinder & Jugendevent zu den Themen lerne deine Bank kennen, Taschengeld und die Geschichte der Burg Lockenhaus, veranstaltete die Bank Burgenland, Filiale Oberpullendorf vor kurzem.
Bei sonnigem Herbstwetter konnten rund 100 Gäste begrüßt werden nach der Begrüßung konnten die Kid`s das Mittelalter hautnah kennenlernen. Bei den verschiedensten Trainingsstationen wie Bogenschießen, Speerwerfen, und Axtwurf konnten die Jüngsten das Knappentraining erleben.
Nach den Anstrengungen konnten sich die Gäste bei der ritterlichen Jausen-Pause stärken. Während dieser Pause informierten die Kolleginnen Andrea Six, Nicole Renner und Alexander Kiss die Gäste zum Thema „Taschengeld“.
Hierbei wurden Tipps und Ratschläge, wie und ab wann Kinder über ein eigenes Konto ( Jugendkonto, Upsi-Pass ) verfügen dürfen und können, gegeben.
Als letzter Höhepunkt des Kinder & Elternnachmittages stand eine kindgerechte Burgführung mit „OGAR“ auf dem Programm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.