18.10.2017, 10:39 Uhr

Die Sonnenfinsternis in den USA erlebt

SALMANNSDORF. Alexander Konrad war Ende August in den USA um eine totale Sonnenfinsternis zu beobachten.
"Ich war mit dem in Bonn ansässigen und auf Astronomiereisen
spezialisierten Reisebüro Eclipse-Reisen  unterwegs, und zwar in Form einer 5-tägigen Kurzreise.Schwerpunkt der Reisen waren Seattle (mit der weltberühmten Space-Neede), diverse State- und Nationalparks sowie die Beobachtung der Sonnenfinsternis."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.