21.10.2016, 11:16 Uhr

Do it yourself – Workshops für Selbermacher

HORITSCHON. Unter diesem Motto haben die Schülerder 3.c. Klasse und die Teilnehmer der Unverbindlichen Übung „Elektronische Grundlagen und Programmieren“ der NMS Horitschon am Montag, 19.09.16, an zwei Workshops in Bernstein und Oberwart teilgenommen.
In Oberwart wurden die Schüler_innen von der Firma Samsung zu einem „coding workshop“ empfangen. Dort lernten sie die Programmiersprache Pocket Code kennen, die es den Schüler_innen ermöglichte, einfache Programme am Handy zu schreiben. Am Ende der dreistündigen Einheit konnten die selbst erstellten Programme und Spiele sogar auf einer Plattform im Internet veröffentlicht werden.
In Bernstein lernten die Schüler_innen im Felsenmuseum Interessantes über den Bergbau und den Abbau des Edelserpentins im Speziellen. Im Anschluss durften sich die Kinder als Schmuckdesigner_innen versuchen und stellten Ketten und Anhänger aus Edelserpentin her.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.