10.01.2018, 16:59 Uhr

Erfolgreiche Sternsingeraktion in Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. In Oberpullendorf waren dieses Jahr 30 Kinder und 15 Begleitpersonen an zwei Tagen unterwegs um allen Oberpullendorfern den Segen für das Jahr 2018 zu wünschen und um Spenden für Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien zu bitten, die unter Armut und Ausbeutung leiden.
Im Anschluss aren  alle Beteiligten zum Schnitzelessen ins Pfarrzentrum eingeladen. Neu war heuer der Sternsingerrap den die Oberpullendorfer Sternsinger/innen zwar nicht zur Gänze darbieten, aber zumindest den Refrain haben wir in unseren aktuellen Spruch aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.