10.10.2014, 16:05 Uhr

Florianikapelle ist wieder wie neu

OBERPULLENDORF (EP). Seit fast 100 Jahren steht die Kapelle mit der Staute des HL. Flroian bereits in Mitterpullendorf. Gezeichnet von Wind und Wetter musste sie dringend restauriert wereden. "Wir haben Stefan Blagusz gebeten, die Restaurierung der Statue zu übernehmen, da er bereits Erfahrung darin hat. Wir möchten uns bei ihm für die außerordentlich gut gelungene Arbeit bedanken. Auch bei Norbert Eichinger, der die Außenanlage frisch gestrichen hat ", so SBI Gerald Schmid und Walter Pöll von der Stadtfeuerwehr Oberpullendorf. Dank gebührt auch der 95-jährigen Rosa Maurer, die seit 30 Jahren die Kapelle mit frischen Bluemne und Kerzen schmückt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.