02.11.2017, 13:17 Uhr

Geldspende für die Gemeindebücherei Weppersdorf

Andrea Fazekas (li.), Stephanie Fazekas, Barbara Strohriegel, Elisabeth Bendl, Karl Degendorfer, Marianne Tiefenbach und Diana Geßele (Foto: Gemeinde Weppersdorf)
WEPPERSDORF. Im Rahmen der "Österreich- liest"-Woche besuchte Vizebürgermeister Karl Degendorfer die Gemeindebücherei Weppersdorf und überbrachte eine Geldspende.
Das größte Literaturfestival Österreichs startet 2017 in seine 12. Saison. Mit einer enormen Anzahl an Veranstaltungen feierten Österreichs Bibliotheken vom 16. bis 22. Oktober das Lesen und die Büchereien.
Aktivitäten wie Literaturwanderungen, Vorlesestunden, Bilderbuchkinos, Lesenächte oder Literaturcafès sollen die Lust aufs Lesen wecken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.