12.11.2017, 18:46 Uhr

Guten Morgen Österreich

OBERPULLENDORF (EP). Das gesamte Jahr über ist das mobile Studio von „Unterwegs in Österreich“ im ganzen Land unterwegs.
Jede Woche aus einem anderen Bundesland, jeden Tag aus einem anderen Ort. Das voll funktionale Studio besteht aus zwei Trailern, die vom derzeit umweltschonendsten Sattelschlepper aus Österreich gezogen werden. Der Tourbus machte auch im Bezirk Oberpullendorf mit den Sendungen "Guten Morgen Österreich" und "Daheim in Österreich" Halt – und zwar in Piringsdorf, Drassmarkt, Oberpullendorf und Deutschkreutz. In allen Gemeinden wurden regionale Besonderheiten, Vereine, Wirtschaftstreibende oder Persönlichkten vor den Vorhang geholt und im Rahmen von Interviews vorgestellt.
In Deutschkreutz kamen in der Morgensendung  unter anderem heimische Künstler wie Schauspieler Reinhold G. Moritz sowie die Winzer zu Wort, die während der Sendung die heurige Weintaufe zelbrierten. Auch die Kinder der Volkschule mit Schulhund Cockerspaniel Samy und die Kindergartenkinder mit ihren selbstgebastelten Laternen waren dabei. Für die musikalische Umrahmung war eine Abordnung des Musikvereins und Jakob Herowitsch zuständig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.