17.07.2017, 17:18 Uhr

KIRTAG IN HORITSCHON

Die ÖVP Horitschon hat am vergangenen Sonntag wieder zum traditionellen Kirtag am Kirchenplatz geladen, der diesmal bei herrlichem Wetter abgehalten werden konnte (im Vorjahr musste er wegen Schlechtwetter abgesagt werden). Dementsprechend zahlreich war auch der Besuch.
Zum Frühschoppen spielten die "Neckenmarkter Fahnenschwinger" auf, dann zum Dämmerschoppen die "Schürzenträger". Für die Besucher gab es Mittagessen, einen Weinstand, Verkaufsstände und Tombola, natürlich durfte auch ein Vergnügungspark für die Kleinen nicht fehlen. Für letztere gab es auch Gratiseis.
So gab es zufriedene Gäste und Veranstalter, bis in die späten Abendstunden herrschte beste Stimmung.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.