08.04.2016, 13:40 Uhr

Mit überzeugender Rede den 2. Platz geholt

2. Platz beim Redewettbewerb für die Zweijährige Wirtschaftsfachschule Marianum Steinberg

STEINBERG. Jakob Eiweck aus der 1. Klasse holte sich mit seiner überzeugenden Rede zum Thema „Mobbing“ in der Kategorie „Klassische Rede“ den 2. Platz!
In der Kategorie Jakob „Neues Sprachrohr“ traten Michael Kern, Tina Phillippovitsch und Jakob Eiweck aus der 1.Klasse mit einer Performance zum Thema „Das Leben ist `ne Weintraube“ an und erreichten eine ausgezeichnete Platzierung im Mittelfeld, trotz großer Konkurrenz.
Mit ihrer Darbietung bewiesen sie neben ihrem musikalischen Talent auch ihre Teamfähigkeit und animierten das Publikum zur regen Teilnahme.
Für die TeilnehmerInnen gab es neben tollen Preisen auch das Erlebnis, vor Publikum auf einer großen Bühne aufzutreten und die Erfahrung, dass man durch Engagement, Kreativität und Leistungsbereitschaft viel erreichen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.