15.07.2016, 08:39 Uhr

Mutter kocht auf!

Essen in Tiefenbach

Diese Woche luden meine Eltern uns ein, zum Mittagessen nach Tiefenbach (NÖ) zu kommen. Gerne nahmen wir die Einladung an!

Gefüllte Paprika

Da wir ja eine Großfamilie sind (ich habe 5 Geschwister) war es für Mama nicht schwer für mehrere hungrige Mäuler zu kochen. Es gab Gefüllte Paprika mit gerösteten Erdäpfel, grünem Salat und für die Kid´s meiner Schwester "Pasta Schutta" mit Spagetti. Den beiden Jungs Sebastian und Julian schmeckte es sehr. Salat kam natürlich aus dem eigenen Garten, Faschiertes vom Fleischer in Krumbach und Paprika aus dem Burgenland!

Buchteln mit Vanillesauce

Als Dessert gab es Buchteln mit Vanillesauce (und Baileys). Mama´s Buchteln sind einfach die Besten! Die Milch für die Vanillesauce kam von Nachbar´s Kühen. Ich kann nur sagen, bei dieser Vanillesauce schmeckt man die Natur raus! Soweit ich mich erinnern kann, gab es immer die Milch vom Nachbarn. Wie man an den Fotos sehen kann, hat es allen sehr gut geschmeckt.

Als Getränk gab es selbstgemachten Hollundersaft (man beachte die Sonderabfüllung in Uhudlerflaschen).. Angesprochen auf das meinte Papa, er hätte Uhudler eingekühlt..Oft lehne ich dieses Angebot nicht ab, aber zu Mittag doch etwas sehr früh....

Danke für das leckere Mittagessen!

1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.337
Désirée Tinhof aus Eisenstadt | 20.07.2016 | 11:07   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.