02.10.2016, 20:10 Uhr

Schüler halfen tatkräftig mit

HOTITSCHON. Die Renovierung, der Um- und Zubau der NMS Horitschon gehen hurtig voran. Zu Beginn des neuen Schuljahres waren nicht nur Direktorin Eva Reumann, Schulwart Gerhard Aminger, das Lehrpersonen, sondern auch die Schulkinder gefordert. Für die tatkräftige Mithilfe der Schülerinnen und Schüler am Schulbeginn – Sessel schleppen, Tische putzen und Regale einräumen – wurden alle Beteiligten mit einem Eis belohnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.