03.11.2016, 15:53 Uhr

Volksmusikgrößen bei "Sturm und Klang"

Josef Trimmel, Ortsvorsteher Bernhard Artner, Robert Payer, Johann Kerstinger, Martin Bauer, Pfarrer Franz Brei, Schöll Karl und Bgm. Hans Iby . (Foto: Foto: privat)
NECKENMARKT. Beim schon zur Tradition gewordenen „Sturm und Klang“ bei der Donatuskapelle in den Neckenmarkter Weinbergen gab es ein „Stell dich ein“ einiger Volksmuskgrößen.
Wie Robert Payer, der Gründer und Kapellmeister der Orig. Burgenlandkapelle, Martin Bauer von Martin`s Dorfmusik und Komponist von vielen Polkaklängen u.a. auch des Musikstückes „Fahnenschwinger roter Wein“ und natürlich auch Pfarrer Franz Brei.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.