12.10.2017, 10:12 Uhr

Weihnachten im Schuhkarton. Notleidenden Kindern eine Freudeschenken

DEUTSCHKREUTZ.„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, „Operation Christmas Child“. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern erreicht.
Mit einer Päckchenspende für „Weihnachten im Schuhkarton“ bewirkt man weitaus mehr als einen Glücksmoment:  Kindern wird die Chance gegeben, die Weihnachtsbotschaft für sich zu entdecken und echte Liebe kennenzulernen.
Dafür laden geschulte Verteilpartner zu weiteren Veranstaltungen ein. In vielen Fällen ist die Geschenkaktion eingebunden in ein breites soziales Engagement der Kirchengemeinden vor Ort.
Bis 15.11.2017 können Pakete bei Familie Karoline Putz-Gager und Christian Gager abgegeben werden. "Weihnachten steht vor der Tür, schenken Sie einem notleidenden Kind Hoffnung und Freude. Bitte beachten, was eingepackt werden darf und was nicht. WICHTIG: es sollte nichts Gebrauchtes oder Kaputtes dabe sein", so das engagierte Paar.
Die Abgabestelle im Bezirk Oberpullendorf:  Karoline Putz-Gager und Christian Gager, Feldgasse 44, Deutschkreutz

Infos: www.weihnachten-im-schuhkarton.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.