07.12.2017, 13:03 Uhr

Original Bolschoi Don Kosaken

Wann? 15.12.2017 20:00 Uhr

Wo? Lisztzentrum , Raiding AT
(Foto: © BDK)
Raiding: Lisztzentrum | Genießen Sie einen Abend mit stilgetreuen Interpretationen der alten, russisch-orthodoxen Gesängen und Liedern.
Der berühmte Männerchor Bolschoi Don Kosaken ist der einzige, der ausschließlich aus Opernsolisten besteht.
Nach der Erkrankung von Serge Jaroff hat Prof. Petja Houdjakov Anfang der 80er Jahren einige Mitglieder des Don Kosaken Chores übernommen und einen neuen Chor aufgebaut.
Vom leisesten Pianissimo bis zum lautesten Forte setzen sie nicht nur ihre Stimmen präzise ein sondern auch ihr slawisches Gefühl. Die Darbietung der alten Choräle ist wie die Tradition es verlangt, à capella. Durch die enorme Bandbreite der Stimmen kommt die mystische Vielfalt des sakralen Gesangs besonders gut zur Geltung.
Auf dem Programm stehen beliebte Highlights des Chores, wie Abendglocke, Kalinka, Wolga, Wolga, Kirchen- und Weihnachtslieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.