20.11.2017, 15:30 Uhr

"Wir hoffen auf eine Steigerung"

Kegeln: Superligaklub SKC Kleinwarasdorf auf Rang 6 • "Ziel ist 3. Platz"

KLEINWARASDORF (OF). Unter den Erwartungen! Obwohl der SKC Kleinwarasdorf in der Superliga der Herren in seinen neun Hinrundenspielen viermal als Verlierer die Bahn verlassen musste, ist die Chance auf einen Top 3-Rang gegeben. „In der Rückrunde hoffen wir natürlich auf eine Steigerung“, unterstreicht Peter Brandstätter nach dem 6. Hinrundenrang. Und spart auch nicht mit Eigenkritik: „Christian Pinter und ich hängen unserem eigentlichen Können hinterher, Radek Holakovsky wird hoffentlich seine Nervosität etwas ablegen und in die Gänge kommen und Roland Galos wird hoffentlich wieder fit“, kennt Peter Brandstätter die Gründe für das, für Kleinwarasdorfer Verhältnisse, eher enttäuschende Abschneiden. „Einzig Martin Janits war zuletzt in Topform.“ Mit dem 20-Jährigen, sein Kegelschnitt liegt bei 610, „sollen in der Rückrunde viele Siege folgen, damit wir unser Ziel, eine Top 3-Platzierung zu erreichen, schaffen“, betont Peter Brandstätter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.