23.01.2012, 16:40 Uhr

AK/ÖGB Betriebsräte-Kurs startete in Eisenstadt

Vergangene Woche startete im AK/ÖGB-Haus in Eisenstadt der Kurs „Wir steigen ein“ für neue Betriebsräte aus den Bezirken Eisenstadt, Mattersburg und Oberpullendorf, den AK und ÖGB gemeinsam anbieten.
Ziel ist es, neuen BetriebsrätInnen wichtiges Grundwissen für ihre umfangreiche Arbeit zu vermitteln, aber auch die ArbeitnehmerInnenvertreter untereinander zu vernetzen. AK-Präsident Alfred Schreiner nahm sich selbst gerne Zeit für ein Referat und eine Diskussionsrunde
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.