21.06.2016, 15:00 Uhr

Der Traum vom Haus mit Garten in Bad Tatzmannsdorf wird endlich wahr

Modernes Wohnen mit viel Platz wie im Einfamilienhaus war das Ziel der OSG bei diesem Bauprojekt in Bad Tatzmannsdorf. (Foto: OSG)
BAD TATZMANNSDORF. Das eigene Haus soll modern sein und viel Platz bieten – mit Terrasse natürlich, nicht zu vergessen der tolle Garten. Wohnen wie im Einfamilienhaus war das Ziel der OSG bei diesem Bauprojekt.

Langjährige Zusammenarbeit

Die OSG und die Kurgemeinde Bad Tatzmannsdorf verbindet seit 20 Jahren eine außergewöhnlich gute Zusammenarbeit. Vor mittlerweile zwei Jahrzehnten wurde die erste OSG-Wohnhausanlage in der Feldgasse errichtet. Alleine in den letzten knapp sechs Jahren wurden an der Lichtenwaldstraße 45 Wohnungen gebaut.

Insgesamt gehen im Kurort sagenhafte 141 Wohnungen und 13 Reihenhäuser auf die Kappe der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft. Hochgerechnet ist also jeder fünfte Bad Tatzmannsdorfer bei der OSG zuhause.

Von der Kleinwohnung bis zum Reihenhaus

In der Feldgasse wird zurzeit das neuestes OSG-Wohnprojekt gebaut. Sechs Wohnungen sowie drei Reihenhäuser werden hier errichtet. Das Angebot reicht dabei von der gemütlichen 63 m2-Wohnung bis hin zu großzügigen Familienwohnungen mit 85 m2. Die Reihenhäuser werden eine Größe von 99 m2 haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.